Kinostarts der Woche: Tipps der Film-Redaktion

Christoph Koch

Auch an einem Feiertag stehen die Filmrollen in den Lichtspielhäusern des Landes nicht still und so starten auch heute wieder zahlreiche Filme in den Kinos. Wir geben euch Tipps, welche neuen Filme sich davon wirklich lohnen!

Am ersten Weihnachtsfeiertag landen nicht nur allerhand kulinarische Genüsse auf den Tischen, sondern in diesem Jahr starten auch viele neue und sehenswerte Filme in den Kinos. Wenn ihr euch also nach einem ausufernden Mahl noch weiter bewegen könnt als bis zur Couch, haben wir wieder einige Tipps für euch, welche Filme ihr euch unbedingt im Kino ansehen solltet. Also Jacke übergeschmissen, ab in die Kälte und rein in den Kinosaal!

Die Entdeckung der Unendlichkeit - Philipp

Stephen Hawking ist nicht nur ein genialer Wissenschaftler, der die Astrophysik nachhaltig geprägt hat, sondern auch ein Kulturphänomen, den so eigentlich ein Jeder kennt. Doch was für eine Geschichte besitzt eigentlich der Mann, der seit Ewigkeiten an den Rollstuhl gefesselt ist und sich nur durch ein Computerprogramm sprachlich artikulieren kann? Dieser Frage geht „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ nach. Der Film erzählt die Lebensgeschichte des brillanten Wissenschaftlers zu seiner jungen Erwachsenenzeit: Vom Aufstreben in der Physik und dem Umgang mit der Krankheit ALS.

Ich muss zugeben, dass ich mit Biopics immer so meine Schwierigkeiten habe. Mein erster Eindruck bezüglich „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ war dabei nicht anders. Doch dann bekam der Film - nämlich im Gegensatz zu den meisten Biopics - überragende Kritiken und wurde nun auch mehrfach für einen Golden Globe nominiert. Das erweckt natürlich meine ganze Aufmerksamkeit! Zudem mag ich Eddie Redmayne als Schauspieler sehr gerne und bin gespannt, was für eine Leistung der Mann abliefert.

Die Entdeckung der Unendlichkeit - Trailer Deutsch.

Honig im Kopf - Marek

Im vergangenen Jahr rührte mich der oft als reine Ulknudel sträflich unterschätzte Dieter Hallervorden als ehemaliger Marathonläufer auf dem Abstellgleis des sterilen und freudlosen Altersheims zu Tränen und ich halte „Sein letztes Rennen“ immer noch für einen der schönsten und gelungensten deutschen Filme der letzten Jahre. Lohn war völlig zurecht der deutsche Filmpreis für die beste Hauptrolle. Bereits vor der Preisverleihung stand fest, dass auch Til Schweiger zu den Fans des Filmes zählt und auf eine Zusammenarbeit hofft. Diese ist nun mit „Honig im Kopf“ Realität geworden und der fertige Film ist ab heute in den Kinos zu bewundern.

Dieter Hallervorden spielt den Tierarzt Amandus, der an Alzheimer erkrankt ist und seiner Familie (unter anderem Til Schweiger) natürlich das Leben gehörig schwer macht. Einzig seine Enkelin Tilda (Emma Schweiger) liebt ihren Großvater so, wie er ist und so machen sich die beiden auf eine abenteuerliche Reise nach Venedig auf. Sollte „Honig im Kopf“ auch nur halb so gelungen sein wie „Sein letztes Rennen“, dann lohnt der weihnachtliche Kinobesuch allemal, allein schon wegen Dieter Hallervorden.

Honig im Kopf - Trailer deutsch.

Exodus: Götter und Könige - Christoph

“Exodus: Götter und Könige“ erzählt die biblische Geschichte vom Waisenkind Moses (Christian Bale), das mit dem zukünftigen Herrscher Ramses (Joel Edgerton) bei der ägyptischen Pharaonenfamilie aufwächst. Eines Tages bekommt Moses von Gott höchstpersönlich den Auftrag, die unterdrückten Sklaven, die für Ramses Pyramiden bauen, zu befreien. Sein Stiefbruder will das natürlich unbedingt verhindern, sodass sich eine Feindschaft zwischen den ehemals so friedvollen Brüdern entwickelt.

Der zweite Trailer zu “Exodus: Götter und Könige“ sah auf jeden Fall sehr interessant aus, aber ich erwarte hier kein Meisterwerk, geschweige denn einen Film für die Ewigkeit. Schon im Trailer wirkten manche Casting-Entscheidungen etwas daneben, aber dafür kann der Streifen sicherlich mit einer großen Portion Action punkten, wenn die Plagen über das Land hereinbrechen. Für Weihnachten vielleicht etwas zuviel der Schlacht, aber wer es eh nicht so besinnlich mag, der wird mit “Exodus: Götter und Könige“ eine Menge Spaß haben.

EXODUS: Götter und Könige - Offizieller Trailer Englisch.

Weitere Kinostarts

  • „Coherence“
  • „Café Olympique - Ein Geburtstag in Marseille“
  • „Patong Girl“

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung