Im September soll es endlich wieder losgehen und „Fargo“ Staffel 2 wird über die kleinen Bildschirme flimmern. Um euch schon einmal in die richtige Stimmung für die zweite Staffel zu bringen, wurde jetzt ein erster Trailer veröffentlicht, der für ordentlich Atmosphäre sorgt. 

 

Fargo (Serie)

Facts 

“Fargo“ Staffel 2 schickt uns zurück ins Jahr 1979 nach Sioux Falls, South Dakota und Luverne, Minnesota, wo der junge Polizist Lou Solverson (Patrick Wilson) in einem Fall ermittelt, in dem lokale Kriminelle und ein Gangster-Syndikat verstrickt sind. Ähnlich wie bei „American Horror Story“ oder auch „True Detective“ wird in Staffel 2 eine komplett neue Geschichte erzählt, doch der erste Trailer zu „Fargo“ Staffel 2 beweist, dass Season 2 eine ähnlich formidable Atmosphäre wie Staffel 1 aufbauen kann! Seht selbst.

Fargo Staffel 2 - Trailer

Fargo Staffel 2 - Trailer Englisch.

Bei Solversons Ermittlungen steht ihm sein Schwiegervater Sheriff Hank Larsson (Ted Danson) zur Seite. Beide treffen im Laufe ihrer Ermittlungen auf eine Menge skurriler Charaktere, darunter auch der Anwalt Karl Weathers (Nick Offerman), ein Kriegsveteran, der sich immer wieder als Hochstapler herausstellt.

Brad Garret verkörpert Joe Bulo, der die Expansion eines gefährlichen Kansas-City-Verbrecher-Syndikats vorantreiben soll. Dafür haben sie die kriminelle Gerhardt-Familie ins Visier genommen, die zurzeit von Floyd Gerhardt (Jean Smart) angeführt wird. Sie hat erst vor kurzem die Familiengeschäfte übernommen und damit ihren ältesten Sohn Dodd Gerhardt (Jeffrey Donovan) verärgert. Der kann es nämlich gar nicht erwarten bis seine Eltern endlich Tod sind er und das Business zu einem Imperium auszubauen kann.

Ob es dazu kommt und wie die beiden Familien aufeinander reagieren dürft ihr dann ab September begutachten, wenn „Fargo“ Staffel 2 starten soll.