1 von 12

 

Filmfehler 2015: Terminator: Genisys

Dieser gänzlich überflüssige Eintrag im Terminator-Franchise zog mit seinem Spoiler-Trailer nicht nur die Häme der Fans auf sich, auch in puncto Filmfehler spielte „Terminator: Genisys“ ganz oben mit. Kaum ein anderer Film hatte mehr Filmfehler 2015. Unser Highlight unter den zahlreichen Fauxpas war dabei der Bus ohne Achsen und Räder, der während des Showdowns für alle sichtbar durch die Luft segelt. Hauptsache er fliegt, war wohl hier die Devise der Stunt- und Effekt-Abteilung, die die Hydraulik montierte.