Das ikonografische Intro zu Game of Thrones (das wir nicht umsonst in unserer Serien-Top-100 zitiert haben) mal anders: Die Schauspieler von Arya, Sansa und Bran Stark kommen auf der Kommentarspur der DVD-Box auf die Idee, die Opening Credits zu rappen - hier im Video.

 

Game of Thrones

Facts 

Die zweite Staffel der Fantasy-Serie erscheint im April 2013 auf DVD, bereits jetzt gibt es diesen offiziellen Ausschnitt aus dem Extra-Material. Hier entschließen sich Maisie Williams, Sophie Turner und Isaac Hempstead-Wright (also Arya, Sansa und Bran Stark) spontan, das Intro mit Beatboxing und Rap zu unterlegen. Und da hört man die Stark-Kinder tatsächlich mal lachen, was in der Serie ja eher kurz kommt.

Fans können sich außerdem auf März freuen: Dann startet die dritte Staffel von Game of Thrones in den USA. Die Besetzung der neuen Rollen sieht schon mal gut aus.

via

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Peer Göbel
Peer Göbel, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?