Game of Thrones Staffel 3: RTL2 zieht Free-TV-Sendetermin vor - und wiederholt auch Season 1+2

Peer Göbel 2

Während sich englischsprachige Game-of-Thrones-Fans schon auf die vierte Season im April freuen, hat RTL2 die Free-TV-Premiere von Staffel 3 auf Ende Februar vorverlegt. Anders als bei den Premieren der Vorjahre wird die HBO-Erfolgsserie nicht an einem Marathon-Wochenende gezeigt, sondern wöchentlich in Doppelfolgen. Hier die Sendetermine und der deutsche Trailer.

Game of Thrones Staffel 3: RTL2 zieht Free-TV-Sendetermin vor - und wiederholt auch Season 1+2

Den Auftakt zu Staffel 3 strahlt RTL 2 am Freitag, den 28.2.2014 um 20.15 Uhr zur besten Sendezeit aus - und zwar gleich vier Folgen auf einmal. Die weiteren Game-of-Thrones-Episoden laufen dann ab dem 2.3. immer sonntags als Doppelfolgen um 22.15 Uhr.

Game of Thrones: Free-TV-Sendetermine von Staffel 3

Freitag, 28.2.2014 - 20.15 Uhr - Folgen 1-4
Sonntag, 2.3.2014 - 22.15 Uhr - Folgen 5-6
Sonntag, 9.3.2014 - 22.15 Uhr - Folgen 7-8
Sonntag, 16.3.2014 - 22.15 Uhr - Folgen 9-10

Schon ab dem 24. Februar startet RTL2 außerdem die Wiederholung der kompletten Staffel 1 und Staffel 2 - die jeweils ab 23.15 Uhr im Nachtprogramm laufen.

RTL2 bietet in der Regel keinen Live-Stream von seinem Fernsehprogramm an. Die offizielle Mediathek, RTL II Now!, lässt offenbar nur die Eigenproduktionen nachträglich online sehen. Neben dem Weg zum Fernseher bleibt noch die Möglichkeit, über den legalen Fernsehdienst für 5 Euro im Monat mit dem HiQ-Paket auch die RTL-Sendergruppe und somit auch Game of Thrones online zu sehen.

Die Staffeln 1 und 2 sind auch schon , Staffel 3 folgt am 31. März 2014. Auf iTunes kann man sich auch .

Wer sich vorher noch auf den letzten Stand bringen will, findet hier die offizielle Zusammenfassung von Staffel 1 und 2:

Wer nach der dritten Staffel dann gespannt auf April wartet, kann sich hier eine 15-minütige Video-Vorschau auf Season 4 und die Trailer ansehen. Zum Weiterlesen und Vorfreuen: 11 fantastische Cover-Versionen der Game-of-Thrones-Musik, die ausgefallensten Poster und Wallpaper zur Serie, die Game-of-Thrones-Landkarte für den Überblick – und nicht zuletzt Alternativen für die Wartezeit: die besten HBO-Serien.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung