Game of Thrones auf Tinder: So daten eure Lieblingscharaktere

Philipp Schleinig

Um in „Game of Thrones“ ohne Partner zu sein, muss man schon ganz allein im höchsten Norden hausen, wobei man selbst da den ein oder anderen White Walker abbekommen könnte. Dennoch haben sich mal fünf eurer Lieblingscharaktere von „Game of Thrones“ auf der Dating-App Tinder verirrt. So hat es sich jedenfalls die Künstlerin Ashley Nawn vorgestellt.

Wer sagt, dass in „Game of Thrones“ nur mittelalterliche Zustände herrschen? Folgende Tinder-Profile bekannter und beliebter „Game of Thrones“-Charaktere zeigen euch, dass die Serie sich auch gut im 21. Jahrhundert behaupten könnte. Zumindest wäre das Dating-Profil von Daenerys Targaryen heiß begehrt.

Die Künstlerin Ashley Nawn hat in ihrer Reihe If Game of Thrones Characters Had Tinder“ GIFs entworfen, die die jeweiligen Eigenschaften der Charaktere wunderbar und humorvoll wiedergeben. Aber seht selbst!

Game of Thrones auf Tinder

Bei Daenerys dürfte klar sein, wer in der Beziehung die Hosen anhat. Wem das nichts ausmacht, darf zumindest eine reizvolle Dame daten!

Schwierig! Wer schon zweimal verheiratet war, hat ja einen ordentlichen Verschleiß an Frauen. Dafür wird Treue bei Tyrion zumindest großgeschrieben.

Wir wussten es schon immer: Jon Snow weiß zumindest etwas! Ein kleines bisschen… klitzeklein.

Der Nachteil an Oberyn Martell sind seine ewigen Kopfschmerzen. Mit dem Mann kann man ja fast nichts unternehmen.

Hodor! Ein Mann, ein Wort!

Game of Thrones Staffel 5 - Trailer Englisch.

Zu welchem Game of Thrones-Haus gehörst du? (Quiz)

Zu welchem adeligen Haus in der Welt von Game of Thrones gehört ihr? Stark, Baratheon, Lannister oder doch Targaryen? Mit diesem ausführlichen Quiz-Test könnt ihr es herausfinden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung