Game of Thrones: Wie geht´s in Staffel 7 weiter? Wir wagen 5 große Vorhersagen (SPOILER)

Tobias Heidemann 2

Was für ein fulminantes Finale! Die letzte Folge der 6. Staffel „Game of Thrones“ war ein gewaltiger Urknall, der die Karten in Westeros noch einmal ganz neu mischt. Schluss mit Schach, jetzt wird gestorben - das schien die Devise der Autoren von „Die Winde des Winters“ gewesen zu sein. Doch wie geht es jetzt weiter, wenn sich der Rauch gelegt hat? Was haben die Macher für Staffel 7 geplant? Wo wird gekämpft? Wer wird sterben? Und wie lange wird der Winter dauern? Wir lehnen uns nach dem Finale von Staffel 6 ganz weit aus dem Fenster und machen 5 große Vorhersagen für den Verlauf von „Game of Thrones“ Staffel 7. 

Game of Thrones: Wie geht´s in Staffel 7 weiter? Wir wagen 5 große Vorhersagen (SPOILER)

1. Königin Cersei – Der große Bösewicht der 7. Staffel!

48901096.cached

Dass Cersei den Arm des Glaubens brechen würde, haben wir alle irgendwie kommen sehen, oder? Doch der Preis, den sie für ihre eiskalt servierte Rache zahlen musste, der war verdammt hoch. Nachdem nun Cerseis letzter Sohn, Tommen, sich am Ende der 6.Staffel aus dem Fenster stürzte (diese Ironie!), ist Cersei Lannister geradezu dafür prädestiniert, den großen Bösewicht der 7. Staffel zu geben.

Cerseis Kinder waren seit jeher der Mittelpunkt all ihres Handels. Ohne sie wird sie in der kommenden Staffel jedweden Halt verlieren. Die Prophezeiung ist wahr geworden. Sie ist Königin. Für eine Zeit. Was von ihr übrig geblieben ist, ist eine unmenschliche Furie, die auf noch mehr Rache aus ist. Aus der sorgenden Mutter wird mit größter Wahrscheinlichkeit eine der grausamsten Machtinhaberinnen Westeros werden. Ihre erste Amtshandlung: Sich für den kommenden Angriff aus Dorne wappnen. Olenna Tyrell, die Sandschlangen und Varys haben es allesamt auf Cersei abgesehen. Trotzdem wird Cersei die letzte sein, die am Ende steht. Ein anderer wird sie nämlich zu Fall bringen.

 

Bilderstrecke starten
21 Bilder
20 Game-of-Thrones-Schauplätze und wie sie in echt aussehen.

2. Jaime Lannister wird zum Königinnenmörder

game-of-thrones-cersei-jaime

Jamie hat in Staffel 6 noch einmal klipp und klar gemacht, was ihn bewegt. Nur Cersei. Alles andere ist Schall und Rauch. Für sie lebt und stirbt er. Damit stellt sich für die 7. Staffel die dringende Frage, was Jaime tun wird, wenn er mit der neuen Königin konfrontiert wird. So steht zu befürchten, dass Cercei ohne ihre Kinder nicht mehr die Gleiche sein wird. Unfähig zu lieben, nur noch interessiert an Rache und Macht. Wird Jaime diesen Weg mitgehen oder wird es zu einer dramatischen Entscheidung kommen?

Wir sagen: beides! Cercei wird Jaimie zunächst für ihre finsteren Zwecke missbrauchen und ihn für ihren blutigen Kampf mit Dorne einspannen. Auf halber Strecke wird Jaimie aber erkennen müssen, dass er Cercei für immer verloren hat und das tun, was Cercei einst prophezeit wurde. Er wird seine Schwester ermorden! Cercei wird sehr wahrscheinlich am Ende von Staffel 7 sterben. Wer wäre für diese Tat besser geeignet als Jaime. Es wäre tragisch, schicksalhaft und eben einfach gut.

Unsere Jamie-Theorie hat aber auch einen Haken. Was wenn Jamie schon sehr viel früher zur Vernunft kommt und sich schon beim Auftauchen von Daenerys und seinem Bruder Tyrion von seiner Schwester Cersei abwendet? Immerhin ist auch das Band zwischen Jamie und Tyrion ein besonderes. Vielleicht ist es am Ende Tyrion, der seinen verlorenen Bruder einem neuen Lebenssinn schenkt? Zugegeben, wahrscheinlich ist diese Wendung nicht gerade. Doch Jamie könnte tatsächlich die ihm angestammte Aufgabe als Beschützer der Reiche zum ersten Mal ernstnehmen und gemeinsam mit Daenerys und Tyrion gegen Cersei kämpfen. Schließlich spricht die Prophezeiung von Cersei von einer „jüngeren, hübscheren“, die sie vom Thron stoßen wird. Damit ist sicher Denaerys gemeint.

3. Sam wird der Retter von Westeros

AemonDictatesALetterToSam

Samwell Tarly hat in Staffel 6 erstaunlich viel Screentime bekommen. Und dass, obwohl er kaum etwas zur Handlung beigetragen hat. Den Konflikt mit seiner familiären Herkunft einmal ausgenommen, haben wir Sam vor allem beim Reisen von A nach B begleitet. Und dieses B könnte der Schlüssel zum großen Finale von „Game of Thrones“ sein.

Der tapfere Sam landet nämlich in der größten Bibliothek in Westeros. Und was findet man für gewöhnlich in Bibliotheken? Richtig, Wissen! Welcher Art dieses Wissen sein wird, darüber können wir natürlich nur spekulieren. Wir legen aber unsere Hand dafür ins Feuer, dass Sam mit einem alten Buch die entscheidende Schlacht mit den White Walkern massiv beeinflussen wird. Sei es mit Magie, die den großen Wall gegen die Invasoren stärkt, sei es mit dem vergessenen Wissen über einen schlummernden Drachen. Fest steht für uns: Der kleine Sam wird in Staffel 7 ganz groß rauskommen!

4. Jon Starkgaryen: Der König des Nordens und Azor Ahai

wallhaven-346410

Eine der ältesten Fan-Theorien hat sich mit dem Finale von Staffel 6 bewahrheitet. Auch wenn es nicht explizit gesagt wurde, der Schnitt der letzten Folge legte nahe, dass Jon der Sohn von Lyanna Stark und Rhaegar Targaryen ist. Wir wissen das, Bran weiß es dank seiner Vision auch, doch Jon selbst hat noch keinen blassen Schimmer. Deshalb muss es in Staffel 7 auch zunächst zu einer Zusammenkunft zwischen Jon und Bran kommen müssen. Wie Jon die Nachricht von seiner hohen Herkunft aufnehmen wird, das wird ein zentraler Aspekt der neuen Staffel sein. Schließlich wirft dieses Geheimnis einige existentielle Fragen für ihn auf. Wird er dieses Wissen einsetzen, um den Norden gegen die White Walker zu vereinen? Wir sagen nein.

Stattdessen werden wir in Staffel 7 erleben, wie sich eine weitere, populäre Fan-Theorie bewahrheiten wird: Jon Snow ist der wiedergeborene Azor Ahai. Wir zitieren einfach mal: „Nach einem langen Sommer ein Tag kommen wird, an dem die Sterne bluten und der kalte Odem der Finsternis die Welt umschlingen wird. In dieser Stunde des Schreckens wird ein Krieger ein brennendes Schwert aus dem Feuer ziehen. Und dieses Schwert soll Lichtbringer sein, das Rote Schwert der Helden, und wer es ergreift, ist der wiedergeborene Azor Ahai, und die Dunkelheit wird vor ihm weichen.“

5. Arya wird von Sandor “Bluthund“ Clegane gestoppt!

NEGATIV_GAME-OF-THRONES_Season-4_THE-CHILDREN_Sandor-Clegane-Arya-Stark

Ist Arya noch zu retten? Ihre letzte Einstellung zeigte eine emotionslose Mörderin. Ist das das Ziel ihrer langen, entbehrungsreichen Reise? Wohl kaum. Dass wir sie in Staffel 7 dabei begleiten, wie sie stoisch ihre immer noch ziemlich lange Todesliste abarbeitet, halten wir deshalb auch für recht unwahrscheinlich. Hier geht es nicht mehr nur um Rache. Hier wird es in Staffel 7 um die Seele einer jungen Frau gehen. Zwar wird es wohl noch zu einem schicksalhaften Treffen zwischen Melisandre und Arya kommen, doch früher oder später wird ein alter Weggefährte auftauchen und etwas tun, das ihm und seinem Lebensweg zutiefst widerspricht.

Sandor Clegane, der barbarische Bluthund, Mörder vor unzähligen bedauernswerten Opfern, Sandor wird Arya Stark vom Töten abhalten. Er wird sich ihrem Schicksal in den Weg stellen und sie davor bewahren, wie er selbst zu werden. Eine elegante Ironie, der die Autoren sicher nicht widerstehen können. Natürlich ist hier auch ein tragischer Heldentot für Sandor drin.

Zu welchem Game of Thrones-Haus gehörst du? (Quiz)

Zu welchem adeligen Haus in der Welt von Game of Thrones gehört ihr? Stark, Baratheon, Lannister oder doch Targaryen? Mit diesem ausführlichen Quiz-Test könnt ihr es herausfinden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Apple TV+: Die exklusiven Inhalte des Streamingdienstes

    Apple TV+: Die exklusiven Inhalte des Streamingdienstes

    Mit „Apple TV+“ wird Apple ab dem 1. November 2019 seine „Apple TV App“ um ein eigenes Streaming-Abo erweitern. Welche exklusiven Serien und Filme dafür bereits angekündigt wurden, erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
  • Neue Filme & Serien auf Sky Ticket im Oktober 2019: Die Entertainment- & Cinema-Neuheiten

    Neue Filme & Serien auf Sky Ticket im Oktober 2019: Die Entertainment- & Cinema-Neuheiten

    Mit dem Sky Ticket Entertainment könnt ihr monatlich neue Staffeln von beliebten Serien oder komplette Serien-Neuerscheinungen im Live-Stream und auf Abruf ansehen. Mit dem Cinema-Ticket bekommt ihr dazu noch eine große Auswahl an Filmen und jeden Monat Deutschland-Premieren einiger Blockbuster oben drauf. Auf welche neuen Serien und Filme ihr euch mit den Sky Tickets im Oktober 2019 freuen könnt, zeigen wir euch hier...
    Thomas Kolkmann
* Werbung