Nach Game of Thrones: So wird die neue Serie des GoT-Schöpfers George R.R. Martin!

Marek Bang 1

Die sechste Staffel von „Game of Thrones“ war ein Highlight der gesamten Reihe, läutete aber zugleich den Abschied der derzeit wohl beliebtesten Serie ein. Nach Staffel sieben wird sich der Publikumshit in einer finalen achten Season definitiv verabschieden. Zum Glück hat Serienschöpfer George R. R. Martin noch einiges in Petto, sodass wir uns schon jetzt auf eine neue Serie freuen können, die auf seinem Werk basiert. Wir verraten euch, worum es sich handelt. 

Nach Game of Thrones: So wird die neue Serie des GoT-Schöpfers George R.R. Martin!

Nach unseren 10 Fun Facts zu „Game of Thrones“ verraten wir euch, auf welche neue Serie von George R.R. Martin wir uns in Zukunft freuen können.

Game of Thrones - bei Amazon streamen *

10 kuriose Fakten über Game of Thrones.

Wild Cards kommt auf den Bildschirm

Stolze 21 Romane umfasst die Buchreihe „Wild Cards“, die nun von NBC Universal Cable Productions auf den Bildschirm gebracht wird. Die erste Geschichte dieser Science-Fiction-Serie erschien bereits 1987 und behandelte – wie auch ihre Nachfolger – die Folgen eines außerirdischen Virus, welches 1946 zahlreiche Menschen tötet, manche allerdings zu Mutanten werden lässt und einigen wenigen Superkräfte beschert. Jedes Buch der Reihe erzählt dabei eine in sich abgeschlossene Geschichte, manche Ausgabe besteht auch aus mehreren Kurzgeschichten.

Klingt spannend? Ist es natürlich auch, allerdings gibt es einen kleinen Wermutstrupfen. George R.R. Martin ist zwar der prominente Herausgeber der Romane, hat allerdings nicht jede der Bände und Kurzgeschichten selbst verfasst. Auch bei der Serien-Adaption wird er im Gegensatz zu seiner Arbeit bei „Game of Thrones“ nicht an den Drehbüchern mitwirken. Er selbst beschreibt die „Wild Cards“ als ein äußerst vielfältiges Universum mit schier unendlichen Figuren-Konstellationen und Geschichten, aus denen sich die Serien-Macher reichhaltig bedienen können.

Noch befindet sich das Projekt in der Planungsphase, entsprechend liegen uns noch keine Informationen zu Besetzung und Starttermin für „Wild Cards“ vor.

Die aktuellen Folgen von Game of Thrones könnt ihr bei Sky Online sehen *

Weitere Artikel zu Game of Thrones:

Zu welchem Game of Thrones-Haus gehörst du? (Quiz)

Zu welchem adeligen Haus in der Welt von Game of Thrones gehört ihr? Stark, Baratheon, Lannister oder doch Targaryen? Mit diesem ausführlichen Quiz-Test könnt ihr es herausfinden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 6: Start bekannt und alles zur Fortsetzung

    Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 6: Start bekannt und alles zur Fortsetzung

    ABCs Marvel-Sci-Fi-Serie „Agents of S.H.I.E.L.D.“ läuft seit mittlerweile fünf Jahren, obwohl die Serie bereits nach der vierten Season enden sollte. Am 18. Mai 2018 wurde die letzte Folge („The End“) der fünften Season in den USA gezeigt. Der Sender ABC hat bereits eine sechste Staffel Agents of S.H.I.E.L.D. bestellt, die jetzt früher als vermutet startet – es gibt aber gleich zwei Haken. Wann die neuen...
    Christin Richter 1
  • The LEGO Movie 3: Wie sieht es mit einer Fortsetzung aus?

    The LEGO Movie 3: Wie sieht es mit einer Fortsetzung aus?

    Freunde des lustigen Animationsfilms dürfen sich seit Mitte Februar die Zeit mit der Fortsetzung zu „The LEGO Movie“ vertreiben. Eine gute Franchise schreit natürlich nach neuen Teilen. So stellt sich die Frage, wie es mit „The LEGO Movie“ 3 aussieht.
    Martin Maciej
  • Die Unfassbaren 3: So steht es um die Fortsetzung

    Die Unfassbaren 3: So steht es um die Fortsetzung

    2013 erschien der US-Thriller „Die Unfassbaren“ mit Jesse Eisenberg in der Hauptrolle. 2016 schob man die Fortsetzung „Die Unfassbaren 2“ – im Original „Now you see me 2″ – nach. Zeit zu fragen also, ob es einen dritten Teil des Thrillers geben wird. Beide Teile liefen erfolgreich in den Kinos, so dass eine Fortsetzung nicht fehlen darf. Doch wie ist der aktuelle Stand zu „Die Unfassbaren“ Teil 3?
    Martin Maciej
* gesponsorter Link