Andere Länder, andere Sitten. Das alte Sprichwort ist nicht nur eine der wenigen ultimativen Wahrheiten, es gilt offensichtlich auch für die Fernsehgewohnheiten. Die US-Amerikanischen Kollegen von Sidereel, einer Seite über alles, was mit Fernsehen und Serien zu tun hat, haben ihre Userdaten (natürlich anonym) ausgewertet und eine coole Karte daraus erstellt. Darauf kann man sehr anschaulich sehen, welche Serien in 20 Ländern am beliebtesten sind. Das Ergebnis wird euch sicher überraschen. 

 

Game of Thrones

Facts 

Egal, welche Informationen man zu Serien sucht - die amerikanische Seite Sidereel.com hat die Antworten. Sowohl amerikanische als auch internationale Produktionen sind vertreten. Zwar sind die Informationen spezifisch für den amerikanischen Markt, so dass zum Beispiel Premieren- und Finaledaten oft nicht mit der deutschen Verfügbarkeit  übereinstimmen, die übrigen Features sind dennoch immer einen Besuch wert.

Sidereel's Top Shows by Country

Ein besonders colles Gimmick, das sich Sidereel gerade ausgedacht hat, ist die interaktive Weltkarte für Serienpräferenzen. Für 20 Länder, darunter auch Deutschland, kann der interessierte Serienfan herausfinden, welche 10 Serien in seinem Land am beliebtesten sind. Wer sich da die Ergebnisse für Deutschland anschaut, wird nicht schlecht staunen. Denn weder die Dauerbrenner „Game of Thrones“ noch „The Walking Dead“ schaffen es laut Sidereel in die Top 3. außerdem findet man in der Bestenliste Serien, von denen eigentlich nur Hardcore-Serienfans hierzulande sprechen.

Die Erklärung dafür liegt wahrscheinlich darin, dass Sidereel für die Auswertung nur Daten über Anfragen der eigenen Nutzer auswerten konnte. Weder Einschaltquoten in den jeweiligen Ländern noch Bewertungen und Kritiken wurden berücksichtigt. Damit ist das Ergebnis zwar nicht universell gültig, spannend ist es aber allemal zu sehen, für welche Serien unsere Landsleute sich auf dieser großen TV-Plattform so begeistern können.

 

Zu welchem Game of Thrones-Haus gehörst du? (Quiz)