Vorsicht: Affiger Gegner für Godzilla im Anmarsch!

Marek Bang 3

„Godzilla“-Fans aufgepasst: Euer liebstes Monster bekommt es bald mit einem würdigen und nicht zu unterschätzenden Gegner zu tun! Um welchen legendären Wüterich aus der Filmgeschichte es sich handelt, erfahrt ihr bei uns!

Vorsicht: Affiger Gegner für Godzilla im Anmarsch!
Bildquelle: © Warner Bros. .

Die Kollegen von Screenrant  versorgen uns heute mit Neuigkeiten zu einem der langlebigsten Monster der Filmgeschichte. Nachdem im vergangenen Jahr der aktuellste „Godzilla“-Film mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 500 Millionen Dollar die Portemonnaies der Verantwortlichen von Warner ordentlich füllen konnte, geht es mit dem Monster-Franchise naturgemäß munter weiter. Das Sequel „Godzilla 2“ soll  2018 auf uns Zuschauer losgelassen werden. Doch was geschieht danach? Auf diese Frage sind nun interessante Antworten eingetrudelt.

Warner plant neuen Godzilla vs. King Kong-Film

Aktuell liegen die Rechte für weitere „Godzilla“-Filme bei Warner, während die Konkurrenz von Universal sich die Dienste eines anderen Giganten am Monster-Himmel sichern konnte. Es handelt sich um „King Kong“, seines Zeichnes nicht nur begnadeter Hochhaus-Kletterer, sondern mindestens ebenso altgedient und legendär wie sein Kollege aus Fern-Ost. Warum also nicht einfach ein krachendes Aufeinandertreffen der beiden Ikonen? Dieses Wunschdenken könnte bald Realität werden, denn Universals Rechte an King Kong laufen 2019 aus und wie nun auch bei Deadline berichtet wird, sollen sie ohne Umwege ebenfalls zu Warner wandern. Daraufhin soll dort gleich Nägel mit felligen Köpfen gemacht werden und ein neuer Godzilla Vs. King Kong-Film entstehen.

Natürlich ist es jetzt noch viel zu früh, über Cast und Crew des kommenden Aufeinandertreffens der beiden Monsterikonen zu berichten, die Spekulationen sind an dieser Stelle allerdings eröffnet und wir freuen uns auf eure Wünsche in den Kommentaren!

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link