Neuer Teaser zu Godzilla verspricht beste Unterhaltung

Philipp Schleinig 3

Am 15. Mai 2014 wird die Riesenechse Godzilla erneut die Kinosäle zum Beben bringen. Die Vorfreude steigt, die bisherigen Bildauszüge versprechen Großes. Apropos groß: Der neue Mini-Teaser ist ebenso überragend!

Es kracht, es knallt und es ist nicht Michael Bay: Wenn das japanische Monster Godzilla erneut auf die Welt losgelassen wird, ist Zerstörung vorprogrammiert. In bisher sage und schreibe 29 Filmen (davon 28 japanische Werke) lehrte er der Menschheit das Fürchten. Nach einem etwas mauen Ausflug 1998, dank Roland Emmerich, kehrt Godzilla in diesem Jahr - genauer: in ca. eineinhalb Monaten - mit Sang und Klang ins Kino zurück. Urteilen wir anhand der bisherigen Trailer, dürfte uns einer der besten Filme des Jahres bevorstehen.

Auch der neue Teaser ist eindrucksvoll und steigert die Vorfreude nur noch mehr. Warum? Seht es euch an:

"Godzilla" - Teaser.

Als wäre der brennende Zug cineastisch nicht schon ein Augenschmaus für sich, fügt sich dazu noch Godzillas stacheliger Rücken prominent ins Bild. Wir können nur erahnen, wie viel Spaß allein diese Szene auf der großen Leinwand macht. Dazu sehen wir viele Explosionen, große Zerstörungen und mittendrin: Heisenberg… also Bryan Cranston - ihr wisst schon. Den letzten kurzen Blick auf das Monster selbst hätten sich die Macher auch schon in den vorherigen Trailern allerdings sparen können. Spannungssteigerung und so. Dennoch: das Bildmaterial sieht bisher großartig aus. Findet ihr nicht auch?

Einen nicht minder tollen Trailer zu Godzilla sowie Roberts Trailer-Check findet ihr hier.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung