Der Film „Grand Budapest Hotel“ ist eine deutsch-britische Koproduktion und räumte zahlreiche Preise ab. Unter anderem erhielt der Film einen Golden Globe als Bester Film – Komödie oder Musical. Bei den Oscars 2015 war „Grand Budapest Hotel“ in neun Kategorien nominiert. Erhalten hat der Film vier der begehrten goldenen Figuren. Die Filmmusik erhielt einen Grammy.

 „Grand Budapest Hotel“: Ein kurzer Abriss der Filmhandlung

Im Jahr 1968 checkt ein Schriftsteller in einem etwas heruntergekommenen Hotel ein und trifft in der Lobby den Besitzer, Zéro Moustafa (F. Murray Abraham). Dieser erzählt ihm von den Glanzzeiten des Grandhotels in den 1930er Jahren. Im Zentrum der Handlung steht der äußerst charmante Concierge Monsieur Gustave (Ralph Fiennes), der von einer reichen Witwe (Tilda Swinton) ein Gemälde erbt. Allerdings hat die Dame Familie. Und diese möchte das Gemälde für sich haben, vor allem ihr Sohn Dimitri (Adrien Brody).

Seht hier den Trailer zum Film „Grand Budapest Hotel“ von Wes Anderson:

"Grand Budapest Hotel" - Trailer (Englisch)

Freut euch auf die TV-Premiere von „Grand Budapest Hotel“

  • Am 13. September 2016 zeigt die ARD den Film ab 22:45 Uhr.
  • In der Wiederholung könnt ihr „Grand Budapest Hotel“ am 14. September 2016 um 2:10 Uhr sehen.

Wem beide Sendezeiten zu spät sind, der hat noch die Möglichkeit, den Film online im Stream zu schauen.

„Grand Budapest Hotel“ im Live-Stream: Hier könnt ihr den Film online ansehen

  • Ihr seid nicht daheim, wollt die TV-Premiere von „Grand Budapest Hotel“ jedoch auf keinen Fall verpassen? Dann könnt ihr die ARD kostenlos von unterwegs auf dem Gerät eurer Wahl im Live-Stream von Magine gucken. Magine gibt es auch als App für euer Smartphone oder Tablet.
  • Mit save.tv könnt ihr euch die Sendung auch einfach aufzeichnen und dann zu einem späteren Zeitpunkt gucken.
  • Es gibt noch eine Möglichkeit, den Wes-Anderson-Film zu schauen, ohne nachts lange wach bleiben zu müssen. Man kann nach der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek vorbeischauen. Dort wird „Grand Budapest Hotel“ noch einmal zum kostenlosen Abruf bereitgestellt.

Da die ARD-Mediathek die gezeigten Inhalte nur eine Woche lang speichert, könnt ihr euch den Film darüber hinaus auch bei einem der zahlreichen Streaming-Anbieter anschauen. Leider ist „Grand Budapest Hotel“ dort nirgends im Stream im Rahmen einer Flatrate verfügbar: