Harry-Potter-Star ermittelt im ersten Trailer zu Imperium unter Neonazis

Marek Bang

Während die ‚„Harry Potter“-Saga  im November mit dem Prequel „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ fortgesetzt wird, bricht Schauspieler Daniel Radcliffe zu neuen Ufern auf und wagt sich an ein heikles Thema. Im Drama „Imperium“ schlüpft er in die Rolle eines vermeintlichen Neonazis. Hier ist der erste Trailer! 

Harry-Potter-Star ermittelt im ersten Trailer zu Imperium unter Neonazis
Bildquelle: © Ascot Elite .

Daniel Radcliffe mag erst 26 Jahre alt sein, dank seiner ikonischen Rolle ist er mittlerweile ein Weltstar und bereits jetzt in einer Phase angelangt, in der er sich an schrägen bis anspruchsvollen Stoffen abzuarbeiten versucht. Schließlich möchte der Brite nicht bis zu seinem Lebensende ausschließlich mit einer einzigen Rolle in Verbindung gebracht werden. Im absurden Streifen „Swiss Army Man“ spielt er eine furzende Leiche (kein Scherz), nun begibt er sich in die Höhle des abgrundtief Bösen. Als idealistischer FBI-Agent ermittelt Daniel Radcliffe in „Imperium“ undercover unter Neonazis. Hier ist der erste Trailer zum Drama von Regie-Debütant Daniel Ragussis.

Erster Trailer zu Imperium mit Daniel Radcliffe

Imperium Trailer.
„Imperium“ beruht auf den Erinnerungen des echten FBI-Agenten Michael German und startet am 19. August 2016 in den USA im Kino. Einen Monat später wird der Streifen in Großbritannien erwartet. In Deutschland gibt es aktuell noch keinen Kinostart, wir sind aber guter Dinge, dass die Verantwortlichen des Verleihers Ascot Elite das noch hinbekommen.

Bilderstrecke starten
54 Bilder
Die größten Filmfehler in bekannten Hollywood-Filmen: Die 50 peinlichsten Goofs aller Zeiten.

Weitere Artikel zum Thema Daniel Radcliffe:

* gesponsorter Link