GIGA Im Interview mit Rupert Friend zu Hitman: Agent 47

Daniel Schmidt

Ruper Friend kennen die meisten hierzulande vor allem als CIA Agent Peter Quinn aus der Serie „Homeland“. Das könnte sich jetzt bald ändern, denn der Brite kommt nun mit der Videospiel-Verfilmung „Hitman: Agent 47“ in die deutschen Kinos. 

 

Trifft man Rupert Friend persönlich ist man zunächst erstaunt, wie anders der Schauspieler plötzlich aussieht, hat man ihn doch gerade als Actionheld mit Glatze im Film „Hitman: Agent 47“ gesehen. Genau wie seine Rolle wirkt er aber sehr ruhig und kontrolliert, jedoch wesentlich weniger gefährlich (kleiner Scherz). Wir wollten von ihm wissen, wie er sich auf die Rolle vorbereitet hat, und ob er selbst „Hitman“ zockt. Antworten auf diese und andere Fragen bekommt ihr im Interview.

Unsere weiteren Interviews zu „Hitman: Agent 47“:

Hitman: Agent 47 Kritik - Kach, Bumm, Peng

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Karfreitag: Diese Filme sind über den Oster-Feiertag verboten

    Karfreitag: Diese Filme sind über den Oster-Feiertag verboten

    Jedes Jahr gibt es am religiösen Feiertag „Karfreitag“ mehrere hundert Filme, die nicht öffentlich gezeigt werden dürfen. Dabei handelt es sich nicht nur um gewalttätige Action-Streifen, sondern teilweise auch um harmlose Unterhaltung für die Familie. Wir erklären, was es mit dem Ganzen auf sich hat und zeigen, welche bekannten Filme an Karfreitag verboten sind.
    Robert Kägler
  • The Rain Staffel 2: Wann kommt die Fortsetzung? Trailer und Start

    The Rain Staffel 2: Wann kommt die Fortsetzung? Trailer und Start

    Seit dem 04. Mai 2018 ist die Serie „The Rain“ exklusiv komplett auf Netflix abrufbar. Die insgesamt nur 8 Folgen sind schnell „gebinged“ und viele Fragen sich natürlich: Wann kommt die 2. Staffel von „The Rain“? Wir haben für euch alle Infos zusammengetragen.
    Robert Kägler
* Werbung