Frank Underwood ist zurück! Im Februar startet die dritte Staffel von „House of Cards“ und pünktlich zur Golden-Globe-Verleihung in der gestrigen Nacht lässt Netflix den ersten Trailer zur dritten Staffel auf die Fans los. Und dieser kann mit treibender Musik und dramatischen Bildern glänzen. Seht selbst!

 

House of Cards

Facts 

Nachdem Kevin Spacey schon ganze sieben Mal für einen Golden Globe nominiert war, gelang es ihm gestern Abend endlich, die begehrte Trophäe mit nach Hause zu nehmen, als er für seine Rolle des Frank Underwood in der Serie „House Of Cards“ mit der Statue für die beste männliche Hauptrolle in einer Drama-Serie ausgezeichnet wurde. Kein Wunder, dass sich Netflix nicht lange bitten lässt und gleich einen ersten Trailer zu kommenden dritten Staffel von „House of Cards“ nachschiebt, in der wir mit treibender Musik und dramatischen Bildern einen Einblick in die kommenden Episoden der Polit-Serie erhalten. Aber seht selbst:

House of Cards Staffel 3 - Trailer Englisch

Auch in der nunmehr dritten Staffel von „House of Cards“ setzen Francis „Frank“ Underwood (Kevin Spacey) und seine machthungrige, aber liebreizende Dame an seiner Seite, Claire (Robin Wright), unbeirrt ihren Weg an die Spitze des Politzirkus der USA fort. Wie wir im ersten Trailer zur dritten Staffel sehen, ist dieser Weg steinig und mit allerhand dramatischen Ereignissen gespickt, die wohl auch die kommende Staffel wieder zu einem sehenswerten Serien-Ereignis machen. Als kleiner Bonus werden auch Nadezhda Tolokonnikova und Maria Alyokhina von der Band Pussy Riot in „House of Cards“ Staffel 3 zu sehen sein.

Am 27. Februar startet die dritte Staffel „House of Cards“ in den USA beim Streaming-Anbieter Netflix. In Deutschland werden die Folgen in der Originalversion zeitgleich via Sky Go verfügbar sein.

Christoph Koch
Christoph Koch, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?