Inglourious Basterds im kostenlosen & legalen Stream sehen

Kristina Kielblock 1

Inglourious Basterds ist ein Quentin Tarantino-Film von 2009, der eine fiktive Geschichte in ein reales Setting verpackt. Wie andere Filme des Regisseurs auch, zeigt Tarantino eine neue Betrachtungsweise auf und geht über die bekannten Grenzen des Genres Nazi-Action-Filme in überraschenderweise hinaus. Ihr könnt euch den Film jederzeit im legalen Online-Stream bei Amazon Prime anschauen. 

"INGLOURIOUS BASTERDS" Brad Pitt, Christoph Waltz | Deutsch German Kritik Review & Trailer Link [HD].

Falls ihr damals den Film verpasst habt oder einfach wieder Lust habt, ihn noch mal anzusehen, gibt es mit Amazon Prime eine ganz komfortable legale Lösung. Der VoD-Anbieter ermöglicht euch nämlich eine , in der ihr das gesamte Programm nutzen könnt. Anschließend müsstet ihr für ein Jahr 49,00 € bezahlen, habt dafür aber auch die Versand-Vorteile, Zugriff auf etliche Serien und Filme, sowie zusätzlich die Option mit Amazon Music über eine Million Musiktitel anzuhören. Falls ihr das Abo nicht wollt, könnt ihr aber innerhalb der 30 Tage problemlos online kündigen und euch in der Zeit noch einmal oder zum ersten Mal Inglourious Basterds anschauen.

Inglourious Basterds im legalen & kostenlosem Online-Stream

Kürzlich hat Tarantino auf dem Jerusalem Film Festival noch einmal bekräftigt, dass er nach dem zehnten Film, die Regiearbeit an den Nagel hängen möchte. Da Kill Bill für ihn als ein Film zählt, stehen uns also noch wenigstens zwei Filme bevor. Inglourious Basterds kam 2009 in die Kinos und brachte Christoph Waltz in seiner Rolle als Hans Landa nicht nur den Oscar, sondern auch viele interessante Folgeproduktionen. Für seine Darstellung des SS-Standartenführers hat Waltz zu Recht viel Lob und Anerkennung bekommen - seine Interpretation des zynischen, kultivierten und bestialischen Judenjägers wird sicherlich in die Annalen der Filmgeschichte eingehen.

An dem Film selbst und seiner Story scheiden sich die Geister - für die einen ist es genial und bis ins Detail ein hervorragender Film, die anderen sehen darin nur ein historisch unkorrektes und geschmackloses Machwerk. Wer den Film anschauen mag, um sich selbst eine Meinung zu bilden, dem sei dringend empfohlen, den Originalton zu verwenden. Nur dann fällt euch auf, dass Landa sprachlich ausgesprochen fit ist und alle Beteiligten in ihren Originalsprachen reden. So wird häufig zwischen Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch hin- und hergewechselt - woraus sich auch einiges an Komik ergibt.

Inglourious Basterds im kostenlosen Stream sehen & Prime testen*

Bei eurem 30-Tage-Test könntet ihr auch entspannt noch weitere Tarantino-Filme - auch im Original - anschauen:

Für Reservoir Dogs, The Hateful 8, Deathproof und Django Unchained müsst ihr derzeit auch mit Prime-Abo noch zusätzlich bezahlen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung