Ersatz für Iron Man ist gefunden - Darum wird Tony Stark im MCU bald sterben

Marek Bang 10

Das Duell zwischen #TeamIronMan und #TeamCap in „Captain America 3 - Civil War“ geriet zum sehenswerten Spektakel und wir freuen uns entsprechend auf weitere Leinwandauftritte unserer Lieblings-Helden aus dem Hause Marvel. Glauben wir allerdings einigen Theorien, dann wird sich die Anzahl der handelnden Personen zumindest um eine zentrale Figur verringern. Wir verraten euch fünf Gründe, warum Iron Man bald Geschichte sein könnte, wer Tony Stark schon bald in den Comics ersetzen wird und warnen vor kleineren Spoilern bezüglich der Handlung von „Captain America 3 - Civil War“. Als Sahnehäubchen haben wir auch noch ein Statement von Robert Downey, Jr. höchstpersönlich beigefügt. 

Ersatz für Iron Man ist gefunden - Darum wird Tony Stark im MCU bald sterben
Bildquelle: © Disney.

Theorien zum Infinity War: 5 Gründe, warum Iron Man im Kino bald sterben wird

Nach „Captain America 3 - Civil War“ ist vor „Spider-Man: Homecoming“ und natürlich dem finalen „Infinity War“, mit dem 2018 und 2019 eine Ära zu Ende gehen wird. Einige Fans und Verschwörungstheoretiker sind sich sicher, dass mindestens einer der lieb gewonnenen Charaktere die große Sause nicht überleben wird. Prominentestes Opfer ist der von Robert Downey, Jr. dargestellte Iron Man. Nach dem Trailer verraten wir euch fünf Gründe, die diese Annahme untermauern.

Marvel's Captain America Civil War Trailer 2.

Hier geht es zu unserer spoilerfreien Kritik zu Captain America: Civil War

Marvel ersetzt Tony Stark in der Comicvorlage

Der erste Grund verdient eine eigene Zwischenüberschrift, denn letztlich ist es die Comicvorlage, die für den Stoff auf der Leinwand sorgt. Wie der Hollywood Reporter berichtet, wird Tony Stark schon bald im Comic durch Riri Williams ersetzt, die dann in das Kostüm von Iron Man schlüpft und somit zu Iron Woman wird. So sieht sie aus:

Bilderstrecke starten
32 Bilder
Alle 32 Marvel-Filme: Die ultimative Top-Liste - Der Marvel Movie Countdown (+ Chronologische Reihenfolge 2000 bis 2015).

So reagiert Robert Downey Jr. auf Riri Williams

Wir sollen uns also auf eine neue Generation im Marvel-Universum einstellen, Bad-Ass Mother F***er! Nun gut, dann fangen wir mal besser an, uns von Herrn Downey Jr. auf der Leinwand zu verabschieden!

Sollten die Filmemacher die Einführung von Riri Williams im Kino dennoch ignorieren, sprechen noch diese vier weiteren Punkte dafür, dass Tony Stark den „Infinity War“ nicht überleben wird.

  • Die ersten drei Phasen des MCU werden als Ära von Iron Man in die Filmgeschichte eingehen. Um in Phase vier Platz für neue Helden wie etwa Captain Marvel zu schaffen muss Iron Man schlichtweg weichen. Da seine Figur so stark ist, dass sie nicht in die zweite oder dritte Reihe zurücktreten kann, bleibt nur der Leinwand-Tod.
  • Die Geschichte von Tony Stark ist auserzählt. Seine Entwicklung vom flapsigen Helden zur tragischen Figur ist bereits im Civil War an ihrem Ziel. Sollte Iron Man auch nach dem Civil War eine Rolle spielen, droht sich die Figur zu wiederholen und zu verblassen. Um dies zu verhindern muss Robert Downey, Jr. seinen Hut nehmen.
  • Auch wenn er eine der beliebtesten Figuren ist, so muss Marvel versuchen, sein Publikum von Zeit zu Zeit zu überraschen. Der Tod eines beliebten Charakters ist bislang ausgeblieben und somit immer noch als ultimativer Schock möglich. Nur muss diese Karte auch irgendwann gespielt werden!
  • Iron Man hatte bereits in der Vergangenheit grausige Visionen. Um den Tod seiner Kumpanen zu verhindern und die düstere Zukunftsvorhersage umzukehren muss sich Iron Man im Civil War opfern und den Heldentod sterben.

Natürlich handelt es sich hier ausschließlich um Spekulationen, dennoch könnte der ein oder andere der hier angeführten Gründe dafür sorgen, dass wir Robert Downey, Jr. vielleicht doch nicht mehr so lange in seiner ikonischen Rolle im Kino sehen werden, oder? Wir freuen uns auf eure Meinungen in den Kommentaren.

Mehr Artikel zum Thema:

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung