James Bond 007 - Spectre: Das sagt die Presse zum neuen Bond

Daniel Schmidt

Am 6. November startet in Deutschland und in den USA der 24. Teil der „Bond“-Reihe. Inzwischen durften die ersten Filmkritiker schon einen ersten Blick auf das über zwei Stunden lange Werk „James Bond: Spectre“ werfen und ihre Meinung dazu äußern. Wir haben für euch mal zusammengefasst, was die internationale Presse von „James Bond: Spectre“ hält.  

James Bond 007 - Spectre: Das sagt die Presse zum neuen Bond
Bildquelle: @ Sony.

James Bond 007: Spectre: Positive Reviews überwiegen deutlich

Laut der Online Plattform rottentomatoes.com ist „James Bond 007: Spectre“ alles andere als eine faule Tomate. Von den ersten 20 Reviews, die von anerkannten Kritikern dort veröffentlicht wurden, waren 18 positiv. Nur 2 Kollegen hatten weniger gute Worte für den Film übrig. Im Durchschnitt wurde der Film mit 7,2 Punkten auf einer Skala von 0-10 bewertet. Zwar ist das ein gutes Ergebnis und eine überwiegend positive Bewertung, an den bisher erfolgreichsten Bond-Film „Skyfall“ und seiner Wertung von 8,2 Punkten bei 340 Reviews kommt der aktuelle Film aber noch nicht heran.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Die Top 10 der besten Bond Girls.

James Bond 007: Spectre: Das sagen die Kritiker

Kritikerin Kate Muir von der UK Times ist offensichtlich begeistert und bezeichnet den Film als „( … ) schmerzhaft cool (und) so geschmeidig und kraftvoll wie der silberne Aston Martin DB10, der durch den Film rast“ („This fourth outing for Daniel Craig as James Bond is achingly cool, as sleek and powerful as the silver Aston Martin DB10 that races through the movie.„)

Ben Travis vom Evening Standard ist gar der Meinung, Sam Mendes haben einen “ ( … ) Film abgeliefert, der „Skyfall“ mindestens gleichkommt, vielleicht sogar übertrifft.“ (“ ( … ) returning director Sam Mendes has ( … ) delivered a film that at least matches, and perhaps even betters, Skyfall„)

Wenig beeindruckt zeigt sich hingegen Danny Leigh von der Financial Times. Er meint, nach der düsteren Spitzenleistung von „Skyfall“ versuche „Spectre“ die Formel zu verbessern, während der bloße Gedanke daran dabei offensichtlich Panik ausgelöst habe. („After the sombre excellence of Skyfall, Spectre tries to tweak the formula while clearly being thrown into panic at the thought.“)

SPECTRE Final Trailer German Deutsch (2015).
Bilderstrecke starten
30 Bilder
James-Bond-Autos: Die heißesten Schlitten von 007.

James Bond 007: Spectre: Fazit

Auch wenn nicht alle internationalen Kritiker gleich vor Freude an die Decke gesprungen sein dürften, so scheint „James Bond 007: Spectre“ doch zumindest überwiegend gut angekommen zu sein. Recht einig sind sich viele Kritiker auch darüber, dass sich der 24. Film der Reihe besonders üppig an der Vergangenheit des Franchise bediene, was besonders Hardcore-Fans erfreuen dürfte. Ob der große Erfolg von „James Bond 007: Skyfall“ wiederholt, oder sogar tatsächlich überholt werden kann, bleibt abzuwarten. Fest steht jedoch, dass sich alle Kinogänger, die sich schon seit langem auf den neuen Bond freuen, wohl kaum von zwei unzufriedenen Kritikern abhalten lassen dürften. Schaut euch auch unsere Bildergalerie mit den 10 besten Titellieder von 007 an.

James Bond - Quiz: Teste dein Wissen über Agent 007

James Bond ist dein Lieblingsheld im Kino und du kennst dich mit dem britischen Agenten im Dienste ihrer Majestät gut aus? Dann stell den Martini kurz bei Seite und teste dein Wissen in unserem James Bond-Quiz! Wir wünschen gutes Gelingen!

 

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung