James Bond: Das sind die legendärsten Autos von 007

Marek Bang 2

James Bond ist zweifelsohne einer der ikonischsten Leinwandhelden aller Zeiten. Kein Wunder, dass „Spectre“ zu den heißesten Kinostarts 2015 zählt. Neben dem kernigen Daniel Craig als Agent 007 sind es natürlich auch die zahlreichen Gadgets des Superagenten, die im Kino immer wieder für Furore sorgen, darunter vor allem die vielen Autos von James Bond. Vom klassischen Aston Martin DB 5 bis hin zu dessen neuster Variante aus „Spectre“ - hier sind die stärksten Autos von James Bond! 

James Bond: Das sind die legendärsten Autos von 007
Bildquelle: © Sony Pictures Entertainment.

Wenn es Daniel Craig in „Spectre“ wieder ordentlich krachen lässt, dann wird er seine Gegner nicht gerade zu Fuß verfolgen. Der passende fahrbare Untersatz, meist ausgestattet mit zahlreichen Gimmicks und Gadgets, gehört zu Bond wie trockene Martinis und das obligatorische Bond-Girl. Wer sich einen schnellen Überblick über die heißesten Flitzer aus 50 Jahren Bond verschaffen möchte, der kann sich durch unsere Bilderstrecke klicken:

Bilderstrecke starten
30 Bilder
James-Bond-Autos: Die heißesten Schlitten von 007.

Wir widmen uns nun den ikonischsten Autos, die James Bond über die Jahre selbst zu Ikonen der Landstraßen gemacht hat und versorgen euch mit einigen technischen Daten zu den edlen Karossen sowie einigen Infos zu ihren filmischen Einsätzen. Dem Aston Martin werden wir in dieser Liste  häufiger begegnen, denn der Agent mit der Doppelnull durfte in zahlreichen Modellen des britischen Autobauers über die Leinwand flitzen. Doch auch andere Marken wie etwa ein Lotus Esprit oder ein BMW dienten James Bond über die Jahre bereits als zuverlässige Dienstwagen und fahrbare Untersätze bei spektakulären Verfolgungsjagden.

James Bonds Autos: Aston Martin DB5

Wir beginnen mit dem absoluten Klassiker unter den fahrbaren Untersätzen aller James Bonds. Von Sean Connery bis hin zu Daniel Craig - der Aston Martin DB5 war und ist der ultimative Dienstwagen des Agenten im Auftrag ihrer Majestät. Der Wagen hatte passender Weise seinen ersten Auftritt in „Goldfinger“, dem essentiellsten aller Bond-Filme.

Der Aston Martin DB5 verfügt über einen 210 kW starken 6-Zylinder-Motor und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h. Bis zu 700 000 Euro müssten gut betuchte Bond-Fans heutzutage übrigens hinblättern, um in den Besitz eines echten Aston Martin zu gelangen, wie einer Anzeige bei mobile.de zu entnehmen ist.

Goldfinger - Trailer deutsch.

James Bonds Autos: Aston Martin DBS

Ende der 1960er Jahre hatte Sean Connery bekanntlich die Nase voll von James Bond und George Lazenby sprang für „James Bond 007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ ein. In seinem einzigen Auftritt als 007 nahm auch der australische Schauspieler am Steuer eines Ast0n Martin Platz, allerdings im Modell DBS, einem moderner anmutenden Sportwagen, von dem allerdings nur knapp 800 Stück produziert wurden.

Der Aston Martin DBS verfügt über einen 207  kW starken 6-Zylinder-Motor und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h.

Im Geheimdienst ihrer Majestät - Trailer deutsch.

James Bonds Autos: Aston Martin V8 Vantage Volante

1987 übernahm Timothy Dalton die Rolle des James Bond von Roger Moore und die Filme wurden wieder härter und ernsthafter. Auch in Daltons erstem Einsatz als 007 in „James Bond 007 - Der Hauch des Todes“ blieb der Dienstwagen ein Aston Martin, allerdings nicht der legendäre DB5, sondern ein Aston Martin V8 Vantage Volante, der zwischen 1977 und 1989 gebaut wurde.

Der Aston Martin V8 Vantage Volante verfügt über einen 280 kW starken V8-Zylinder-Motor und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h.

James Bond 007 - Der Hauch des Todes - Trailer englisch.

James Bonds Autos: Aston Martin Vanquish

Auch wenn Pierce Brosnan in den 1990er Jahren für Kontroversen sorgte, als er auf dem Fahrersitz eines BMW Platz nahm, so kam auch Bond Nummer 5 nicht um den obligatorischen Aston Martin herum. Hier sehen wir den äußerst leistungsstarken  Aston Martin Vanquish aus „Stirb an einem anderen Tag“.

Der Aston Martin Vanquish verfügt über einen 335 kW starken 12-Zylinder-Motor und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 306 km/h.

Stirb an einem anderen Tag - Trailer englisch.

James Bonds Autos: Aston Martin DBS V 12

Auch wenn er auf dem Bild in Staub gehüllt ist, der Aston Martin DBS V12 ist ein leitungsstarker Bolide und damit genau das richtige Gefährt für den kernigen Daniel Craig, der seit 2006 für frischen Wind im Franchise sorgt - und dennoch angenehm in der Tradition seiner Vorgänger verwurzelt ist.

Der Aston Martin DBS V12 verfügt über einen 380 kW starken 12-Zylinder-Motor und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 307 km/h.

James Bond: Ein Quantum Trost - Trailer deutsch.

James Bonds Autos: Aston Martin DB 10

Neuer Bond - neues Dienstfahrzeug. Auch in „Spectre“ greift Daniel Craig wieder auf einen Aston Martin zurück und beweist Stilsicherheit. Der Aston Martin DB 10 wurde speziell für James Bond und seine neuste Mission entwickelt und es sollen lediglich zehn Stück produziert werden.

Der Aston Martin DB 10 soll weiterhin über einen V8 Motor verfügen und als eine Art Prototyp für kommende Aston Martins der DB Reihe fungieren.

Mehr Bond geht nicht: Unsere Kritik zu Spectre.

SPECTRE Final Trailer German Deutsch (2015).

James Bond fährt natürlich nicht nur Aston Martin. Auf der nächsten Seite findet ihr eine Reihe von Autos anderer Hersteller, die dem Agenten ihrer Majestät im Laufe der Jahre gute Dienste erwiesen haben! 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Halloween bietet sich geradezu an, einen themenbasierten Abend vor der Glotze zu gestalten. Wir stellen euch die 13 besten Filme und Serien vor, mit denen ihr Halloween 2019 bei Netflix oder Amazon Prime feiern könnt. Für jeden ist etwas dabei: Es gibt Halloween-Filme für Kinder, familienfreundliche Streifen und richtigen Horror für Hartgesottene.
    Marco Kratzenberg
  • Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Mit den verschiedenen Sky-Tickets bietet der Pay-TV-Anbieter auch ohne großes Sky-Abo eine einfache Möglichkeit, dass Video-on-Demand-Angebot sowie einige TV-Sender im Live-Stream zu nutzen. Was das Entertainment-, Cinema- und Supersport-Ticket von Sky kostet und was es euch bietet, haben wir hier zusammengefasst.
    Thomas Kolkmann
* Werbung