Wie wir aus den bereits vier Teilen der „Jurassic Park“-Reihe gelernt haben, sind der modernen Wissenschaft so gut wie keine Grenzen gesetzt. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich die geklonten Dinos (Ich finde übrigens immer noch, dass das eine dämliche Idee ist, aber okay!) irgendwann auch den Weltraum erobern werden. Ein cooler Mashup Trailer zwischen „Jurassic Park4: Jurassic World“ und „Guardians of the Galaxy“ zeigt, wie das aussehen könnte! 

 

Jurassic Park 4: Jurassic World - Trailer, Kritik, FSK & weitere Infos

Facts 

Was kommt heraus, wenn man sich die Tonspur von Chris Pratt aus „Jurassic Park 4: Jurassic World“ nimmt, mit dem Trailer für „Guardians of the Galaxy“ mischt und dazu noch den Titel „Jurassic Galaxy“ entwirft? Vielleicht eine großartige Film-Idee. Zumindest aber ein sehr witziges Video.

 

 

 

 

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.