Kingsman: Seht die sexy Killerin Gazelle im exklusiven Featurette!

Marek Bang

Zwei Monate dauert es noch, bis Matthew Vaughns explosive Agentenkomödie „Kingsman: The Secret Service“ in unsere Kinos kommt. Hier könnt ihr euch schon einmal näher mit dem gefährlichsten Sidekick der Welt bekannt machen. Seht Sofia Boutella als Kampfmaschine mit besonderer Ausstattung im exklusiven Featurette. Viel Spaß!

In Matthew Vaughns actionreichem Agentenspektakel  „Kingsman: The Secret Service“ geht es gewaltig zur Sache. Das liegt unter anderem an einem Sidekick der besonders explosiven Art. Sofia Boutella spielt die kampflustige Gehilfin von Oberschurke Samuel L. Jackson und hat einige ganz spezielle Tricks auf Lager. Seht selbst:

Kingsman - Exklusives Featurette.

 

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Die schönsten Filmposter 2015: Diese Kunstwerke haben uns begeistert

 

Da muss sich der zum Actionhelden umgeschulte  „The King’s Speech“-Star Colin Firth schon einiges einfallen lassen, um als britischer Superagent im Stile eines James Bond gegen diese Wunderwaffe von Bösewicht Samuel L. Jackson etwas ausrichten zu können. Sofia Boutella hat nämlich nicht nur scharfe Kurven zu bieten, wie in dem exklusiven Featurette eindrucksvoll unter Beweis gestellt wird. Die gebürtige Algerierin ist vor allem Tänzerin und somit eine Idealbesetzung für eine unerschrockene Kämpferin, die in zahlreichen hochklassigen Choreographien ihren Widersachern Angst und Bange macht.

„Kingsman: The Secret Service“ ist ein mit Action- und Kampfszenen reichlich gefüllter, comichafter Agentenfilm über eine unabhängige Eliteeinheit, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Welt vor dem Bösen zu retten. In diesem Falle bekommen es der alternde Agent Harry Hart (Colin Firth) und sein junger Schützling Eggsy  (Taron Egerton) mit dem Internet-Milliardär Valentine (Samuel L. Jackson) zu tun, der die Weltbevölkerung dezimieren möchte, um den Planeten Erde vor seinem Untergang zu bewahren. Dass der wahnsinnige Schurke nicht so leicht aufzuhalten ist, liegt auch maßgeblich an seiner Gehilfin Gazelle (Sofia Boutella).

„Kingsman: The Secret Service“ kommt am 12. März 2015 in unsere Kinos.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung