Alle Artikel zu Lethal Weapon

  • Lethal Weapon Staffel 3: Ohne Riggs – bald auch Murtaugh weg?

    Lethal Weapon Staffel 3: Ohne Riggs – bald auch Murtaugh weg?

    FOX setzt die erfolgreiche Buddy-Cop-Serie „Lethal Weapon“ mit Staffel 3 fort – jedoch ohne das ikonische Polizisten-Duo. Wie es mit der dritten Staffel weitergeht, warum Clayne Crawford raus ist, wer ihn ersetzen soll und warum auch Damon Wayans überlegt Abschied von der Serie zu nehmen erfahrt ihr hier.
    Thomas Kolkmann 8
  • Lethal Weapon Staffel 1: Stream, Episodenguide, Cast & Crew

    Lethal Weapon Staffel 1: Stream, Episodenguide, Cast & Crew

    Lethal Weapon geht weiter, nicht in Filmform, aber als Serien-Reboot. Fans des Buddy-Cop-Genres können sich auf 18 Folgen geballte Action – natürlich mit der passenden Prise Humor – in der ersten Staffel der Lethal-Weapon-Serie freuen. Wir haben euch die Infos zum Stream, der Cast und die Episodenliste von Lethal Weapon Staffel 1 hier zusammengetragen.
    Thomas Kolkmann
  • Lethal Weapon 5: Drehbuchautor Shane Black hatte die Handlung schon fertig

    Lethal Weapon 5: Drehbuchautor Shane Black hatte die Handlung schon fertig

    Die einzelnen Teile der Tetralogie von Lethal Weapon gehören zu den Kult-Klassikern des Action-Kinos und für viele Fans zu den Höhpunkten des Buddy-Cop-Genres. Wenn ein Lethal Weapon 5 mit dem original Cast und nach dem Serien-Reboot auch immer unwahrscheinlicher wird, hatte Drehbuchautor Shane Black die Story bereits auf ein insgesamt 62 Seiten dickes Script zusammengeschrieben.
    Thomas Kolkmann
  • Bromance: Die besten Buddys im Film

    Bromance: Die besten Buddys im Film

    Wahre Freundschaft gibt es bekanntlich nur unter Männern und wir zahlen freiwillig einen moderaten Geldbetrag ins Phrasenschwein. Dennoch erfreut sich die sogenannte Bromance in Hollywood immer größerer Beliebtheit und daher widmen wir uns heute der besonders herzlichen und emotionalen Variante des Buddy-Movies. Viel Spaß!
    Marek Bang 2
  • Was wurde aus... Mad Max-Star Mel Gibson?

    Was wurde aus... Mad Max-Star Mel Gibson?

    1979 schaffte der bis dato unbekannte Schauspieler Mel Gibson als „Mad Max“ seinen Durchbruch. Es folgte eine erfolgreiche Karriere in Hollywood mit Blockbustern wie der „Lethal Weapon“-Reihe und einem Oscar für „Braveheart“. Doch dann geriet einiges aus dem Ruder und bei „Mad Max: Fury Road“ wüten mittlerweile andere auf der Leinwand.  Deshalb werfen wir in unserer Reihe „Was wurde aus…?“ einen genaueren Blick auf...
    Marek Bang 2
  • Filmzitate Quiz: Wer hat es gesagt? Teste dein Wissen über Filmzitate!

    Filmzitate Quiz: Wer hat es gesagt? Teste dein Wissen über Filmzitate!

    Wer hat nochmal den legendären Satz „Ich mache ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann“ gesagt? Ist doch einfach und weiß jeder? Na dann stellt mal euer Film-Wissen in unserem neuen Filmzitate-Quiz unter Beweis und keine Angst, es wird noch deutlich schwieriger! Viel Spaß!
    Marek Bang
  • The Expendables 3: Ein Cast-Special zu Mel Gibson

    The Expendables 3: Ein Cast-Special zu Mel Gibson

    Er trug blaue Kriegsbemalung auf, ritt lässig vor den Männern hin und her und schrie nicht nur einmal „Freiheit!“. „Braveheart“ machte Mel Gibson unsterblich, doch es ist bei Weitem nicht der einzige Film, aus dem wir Gibson kennen und lieben. Ehe er also nun in „The Expendables 3“ den Bösen mimt, schauen wir noch einmal auf seine restlichen Rollen.
    Philipp Schleinig 2
* gesponsorter Link