In „Letzte Spur Berlin“ macht sich ein Ermittlerteam des Landeskriminalamtes Berlin auf die Suche nach vermissten Personen. Es ist jedes Mal ein Wettlauf gegen die Zeit, denn ob die gesuchte Person noch lebt oder nicht, wissen die Kommissare zu Beginn ihrer Ermittlungen nicht.

 

Letzte Spur Berlin

Facts 

Letzte Spur Berlin online im Live-Stream verfolgen

Seit vier Staffeln läuft „Letzte Spur Berlin“ bereits im TV. Am Ende der 4. Staffel mussten sich die Zuschauer von einigen Darstellern verabschieden. Weil Verabschieden allerdings nicht vergessen heißt, führen wir sie in unserer Besetzungsliste weiterhin auf.

letzte-spur-berlin-intro-4157.mp4

„Letzte Spur Berlin“: die Darsteller und ihre Rollen

Darsteller Rolle Staffel
Hans-Werner Meyer Kriminalhauptkommissar Oliver Radek 1-
Jasmin Tabatabai Kriminalhauptkommissarin Mina Amiri 1-
Bert Tischendorf Kriminaloberkommissar Mark Lohmann 4-
Josephin Busch Kriminalkommissarin Lucy Elbe 5-
Susanne Bormann Kriminaloberkommissarin Sandra Reiß 1-4
Florian Panzner Kriminaloberkommissar Daniel Prinz 1-4
Julia Thurnau Kriminalkommissarin Caro Haffner 3-4

 

Die Kommissare des LKA Berlin in „Letzte Spur Berlin“

Jede Krimiserie braucht Ermittler, deren Privatleben ein wenig zerrüttet ist, oder die einfach nur einen gewissen Spleen haben. Sonst wären die Seriencharaktere einfach nicht interessant genug. Dem Crime-Fan von heute geht es schließlich nicht nur um die Lösung eines spannenden Falls. Vielmehr möchte der Crime-Fan von heute Protagonisten mit einer gewissen Attitude sehen. Kriminalhauptkommissar Oliver Radek Oliver Radek ist zusammen mit Mina Amiri einer der Vorgesetzten im Team der Vermisstenstelle. Kriminalhauptkommissar Mina Amiri Mina Amiri ist als Kriminalhauptkommissarin mit Oliver Radek zusammen die Vorgesetzte des Ermittlerteams der Vermisstenstelle. Im Laufe der Serie muss sie sich mit ihrer iranischen Herkunft auseinandersetzen. Kriminaloberkommissar Mark Lohmann Mark Lohmann stößt Ende der 4. Staffel zum Team der Vermisstenstelle des LKA Berlin. Kriminaloberkommissarin Sandra Reiß In Folge 1 wird Sandra Reiß damit überrascht, dass das angekündigte neue Mitglied im Ermittlerteam der Vermisstenstelle ausgerechnet ihr Ex-Freund Daniel Prinz ist. Sie entscheidet sich am Ende der 4. Staffel zu einem Neuanfang in ihrem Leben und verlässt das Team. Sandra Reiß selbst ist in der Serie eher zurückhaltend, aber streng. Sie lächelt wenig und konzentriert sich auf ihre Arbeit. Kriminaloberkommissar Daniel Prinz Daniel Prinz, der Ex von Kriminaloberkommissarin Sandra Reiß, kam zu Beginn der 1. Staffel neu ins Team der der Vermisstenstelle des LKA Berlin. Nach 37 Episoden war dann allerdings Schluss. Als der Vater von Daniel Prinz in einen finanziellen Engpass geriet, griff der Kriminaloberkommissar nach von der Polizei konfisziertem Geld. Damit war er seinen Job als Ermittler los. Wenig später ist auch er spurlos verschwunden. Kriminalkommissarin Lucy Elbe Der Kriminalkommissarin Lucy Elbe begegnet der Zuschauer in der ersten Folge von Staffel 5 während einer Geiselnahme in einem Jobcenter. Sie ist eine der Geiseln und signalisiert Kriminalhauptkommissarin Mina Amiri, dass sie ebenfalls Polizistin sei. Die Serie „Letzte Spur Berlin“ könnt ihr euch übrigens in der ZDF-Mediathek anschauen oder euch die Staffeln 1 und 2 bei Amazon bestellen.

Wie gut kennst du Tony Hawk's Pro Skater?