„Lilyhammer“ ist eine norwegisch-amerikanische Serie und zugleich die erste Eigenproduktion von Netflix. Der aus den Sopranos bekannte Musiker Steven Van Zandt (unter anderem Gitarrist der E-Street Band von Bruce Springsteen) spielt hier seine erste Hauptrolle und verkörpert den New Yorker Mafiosi Frank Tagliano, der im Rahmen eines Zeugenschutzprogrammes im norwegischen Lillehammer ein neues Leben unter neuer Identität beginnt.

 
Lilyhammer: Story, Stream, Cast & alle Infos zur Serie von Netflix
Facts 

Lilyhammer: Story und Infos

In einem humorvoll erzählten Clash der Kulturen muss sich der ruppige Gangster im beschaulichen Norwegen erst zurechtfinden, beginnt aber bald, auch in Lillehammer ein nicht ganz sauberes Imperium aufzubauen. Der bewusst falsch geschriebene Titel „Lilyhammer“ ist eine Anspielung auf Frank Taglianos eigenwillige Aussprache seiner neuen Wahlheimat. Er wählte seinen Zufluchtsort recht willkürlich aus, nachdem er die Olympischen Spiele in dem beschaulichen norwegischen Städtchen einst vom Fernseher aus verfolgte. Schnell muss er feststellen, dass die friedliebenden Nordlichter so ganz anders ticken als seine früheren Mitstreiter in den USA.

Steven van Zandt in "Lilyhammer"
Steven van Zandt in "Lilyhammer" © Netflix

Clash der Kulturen in Lilyhammer lebt von eigenwilligen Charakteren

Doch Frank, der sich zunächst unter dem falschen Namen Giovanni Henriksen beim Arbeitsamt vorstellen muss, denkt gar nicht daran, seine kriminelle Natur zu wechseln und beginnt, zielstrebig an seiner neuen Karriere zu basteln. Kurzerhand nimmt er den ebenfalls arbeitslosen Torgeir (Trond Fausa Aurvag) an die Hand und eröffnet schnell seine erste Bar. Der Aufstieg von Frank zum König des von ihm selbst ins Leben gerufenen Lillehammerschen Nachtlebens beginnt. Das er sich dabei nicht nur legaler Mittel bedient, ist bei seiner Vergangenheit vorprogrammiert.

Steven van Zandt und Steven van Tandt in "Lilyhammer" © Netflix
Bruce Springsteen & Steven van Zandt in "Lilyhammer" © Netflix

„Lilyhammer“ erfreute sich von Anfang an in Norwegen großer Beliebtheit und wird mittlerweile in über 130 Ländern ausgestrahlt. Der große Erfolg liegt sicher neben dem markanten Steve van Zandt auch an den zahlreichen schrulligen Charakteren, die ihm von Folge zu Folge an die Seite gestellt werden. Für das Ende der dritten Staffel wird sogar Bruce Springsteen einen Gastauftritt haben und einen Leichenbestatter von der Mafia spielen.

Lilyhammer: Trailer

lilyhammer-trailer-67756.mp4

Lilyhammer: Stream

Die erste Staffel der Serie wurde 2010 in Norwegen im Free-TV ausgestrahlt, in Deutschland ist die komödiantische Thriller-Serie seit Herbst 2014 auf Arte zu sehen.

 

 

 

 

 

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Lilyhammer: Story, Stream, Cast & alle Infos zur Serie von Netflix von /5 basiert auf Bewertungen.