Bei Marvel und Disney herrscht normalerweise eine Informationspolitik, die dem einen oder anderen Geheimdienst Konkurrenz machen könnte. Sämtliche Nachrichten werden kontrolliert und der Marktforschung entsprechend möglichst wirksam an die Öffentlichkeit gebracht. Die italienische Website BadTaste hat diesem Plan für „The Avengers 2: Age of Ultron“ mit heimlichen Aufnahmen vom Dreh jedoch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Werft einen ersten Blick auf Ultron!

 

The Avengers 2: Age of Ultron - Trailer, Kritik, Infos

Facts 

Oder zumindest auf die von CGI unangetastete Plastik-Rüstung Ultrons. Es handelt sich vermutlich um ein optionales Stand-In, da der Bösewicht eigentlich von James Spader („The Blacklist“) gespielt wird - gut möglich, dass der echte Ultron anschließend per CGI in die Szene eingefügt wird.

Bilderstrecke starten(32 Bilder)
Alle 32 Marvel-Filme: Die ultimative Top-Liste - Der Marvel Movie Countdown (+ Chronologische Reihenfolge 2000 bis 2015)

Ansonsten bleibt die Footage recht unspektakulär: Wir dürfen Hawkeye dabei beobachten, wie er ein bisschen in die Kamera redet und sehen einer Menge Statisten dabei zu, wie sie von A nach B rennen. Aber diesen ersten Einblick in „The Avengers 2: Age of Ultron“ wollte ich euch trotzdem nicht vorenthalten.

Das Artikelbild stammt übrigens aus diesem sehr schicken Fanposter des Künstlers Matt Broox:

AgeofUltronr2

„The Avengers 2: Age of Ultron“ wird hierzulande am 30.04.2015 in die Kinos kommen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).