Falls ihr euch vom großen Robin Williams im Kino verabschieden möchtet und Lust habt, mit Ben Stiller und Co. dem nächtlichen Museum einen Besuch abzustatten, dann haben wir genau das Richtige für euch.  Bei uns gibt es jetzt 3x2 Kinokarten für „Nachts im Museum 3: Das geheimnisvolle Grabmal“ sowie je eine Blu-ray von „Nachts im Museum“ zu gewinnen!

 

Nachts im Museum 3: Das geheimnisvolle Grabmal

Facts 

Zum dritten Mal muss Museumswächter Ben Stiller seine bunte Schaar aus Präsidenten, berühmten Kriegern und allerlei prähistorischen Ur-Viechern bändigen, denn wenn nachts im Museum die Lichter ausgehen werden Octavius (Steve Coogan), Jedidiah (Owen Wilson) Teddy Roosevelt (Robin Williams) und Konsorten bekanntlich quietsch lebendig und sorgen für allerlei Wirbel in den altehrwürdigen Museumshallen. In „Nachts im Museum 3: Das geheimnisvolle Grabmal“ - dem mittlerweile dritten Teil des erfolgreichen  „Nachts im Museum“-Franchise - verliert jedoch die magische Tafel von Ahkmenrah ihren Zauber und so drohen die Museumsbewohner auch nachts wieder zu erstarren.

Museumswächter Larry findet heraus, dass nur der ägyptische Pharao (Ben Kingsley) die mit einem Fluch belegte Tafel reparieren kann und so macht er sich mit seinen musealen Freunden auf eine Reise nach England, wo der Pharao aktuell ausgestellt wird. Gemeinsam schmuggelt sich das Team in das Londoner Museum und erweckt dort alles zum Leben, um dem Pharao die magische Tafel vorzuführen.

Der große Komiker und Schauspieler Robin Williams spielt noch einmal den Präsidenten Roosevelt und auch die anderen, lieb gewonnenen Charaktere sind in „Nachts im Museum 3: Das geheimnisvolle Grabmal“ wieder mit von der Partie. Aufgefrischt wird das Franchise durch zahlreiche Bewohner des Londoner Museums, wie etwa den rauflustigen Sir Lancelot (Dan Stevens).

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Weird Wednesday: Die Top 10 Kandidaten für die Rolle der Angela Merkel

Der Preis:

  • 3x 2 Tickets für einen Kinobesuch von „Nachts im Museum 3: Das geheimnisvolle Grabmal“ und jeweils eine Blu-ray des ersten Teils von „Nachts im Museum“!

Nachts im Museum

 

Um den tollen Preis abstauben zu können, müsst ihr uns erklären:

 

Wer ist Euer liebster zum Leben erweckter Museumsbewohner und warum?

 

Die Redaktion lost dann die drei Gewinner aus!

Schreibt eure Antwort als

  • Kommentar unter diesen Artikel und schickt anschließend
  • eine Mail an gigafilm@giga.de mit eurem Namen (und dem User-Namen, mit dem ihr kommentiert habt) und eurer Adresse, damit die Verlosung dann reibungslos funktionieren kann.

 

(Wichtig: Es werden nur die Antworten berücksichtigt, die auch per Mail bei uns eingegangen sind!)

 

Einsendeschluss ist Montag, der 22. Dezember 2014, 23:59 Uhr.

Wir freuen uns auf eure Einsendungen!

 

 

Wie gut kennst du Tony Hawk's Pro Skater?

Marek Bang
Marek Bang, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?