Outcast Staffel 2: Die neue Robert-Kirkman-Serie geht weiter!

Kristina Kielblock

Die Ausstrahlung von Outcast, der neuen Serie des The Walking Dead-Schöpfers Kirkman hat, schon vor der Serien-Premiere auf Fox in der ersten Juni-Woche, eine Verlängerung bekommen. Somit steht bereits fest, dass es eine zweite Staffel Outcast geben wird, ohne dass die Publikumsreaktionen abgewartet worden wären. Das scheint vor allem daran zu liegen, das Erfinder, Verantwortliche & Produktionsteam selbst völlig von ihrem Werk begeistert sind.

Outcast Staffel 1: Trailer #2 Englisch HD.

Selten genug, dass eine Serie sozusagen blind verlängert wird, ohne zumindest die Premiere abzuwarten. Aber Robert Kirkman (The Walking Dead) und Cinemax haben auf dem South by Southwest-Festival bekannt gegeben, dass es eine Verlängerung von Outcast geben wird. Großartig! Kirkman erklärte, Outcast sei ihm eine Herzensangelegenheit und er lobte die Freiheit, die ihm während der Produktion gewährt wurde. Kary Antholis als Präsidentin von Cinemax Original Programming ergänzte dies mit der Aussage, dass mit Outcast eine markerschütternde Serie erschaffen worden sei, an deren Erfolg man glaube.

Outcast Staffel 2 jetzt schon genehmigt

Am 03. bzw. 06. Juni startet die kommende Erfolgsserie auf Cinemax bzw. Fox und wird nahezu parallel zum US-Start auch in Deutschland auf diesem Sender zu sehen sein - wie ihr Fox im Live-Stream anschauen könnt, lest ihr bei uns. Die erste Folge wurde online gestellt, allerdings nicht für Deutschland. Mit VPN-Client könnt ihr sie unter diesem Link streamen. Ob die Einschaltquoten dann alle Rekorde brechen, wird sich zeigen - eine ebenfalls mit Anspannung erwartete Comic-Verfilmung startet kurz zuvor - allerdings bei Amazon Prime: Preacher, wo höchstwahrscheinlich auch noch eine zweite Staffel rausspringen wird.

Mehr Informationen über die zweite Staffel Outcast, wann die Dreharbeiten starten oder der Premierentermin angedacht ist, liegen derzeit noch nicht vor, werden aber natürlich beizeiten ergänzt. Die Serie verfügt bislang über 10 Episoden und basiert auf dem , den Kirkman geschrieben und Paul Azaceta hervorragend zeichnerisch umgesetzt hat.

Im oben zitierten Interview gab Kirkman auch zum Besten, dass sich die Fans nicht fürchten müssen, dass es bei seiner Serie nicht zur Game-of-Thrones-Situation kommen wird und er bei der Fortsetzung des Comics ähnlich der Serie hinterherhinkt wie es jetzt bei den Büchern von George R.R. Martin der Fall ist. Er will die Comics schneller als die Serie herausbringen - das bereitet ihm sogar schlaflose Nächte.

outcast serie ab juni im tv

Es gibt jedenfalls jede Menge Gründe wirklich gespannt zu sein - wie Kary Antholis sagte: „Wir wussten zu Beginn, dass Kirkman eine wirklich gruselige Welt erschaffen hat, die uns bis in den Kern erschüttern würde. Aber was Kirkman, Chris Black und das ganze Team jetzt abgeliefert haben, übertrifft sogar diese hohen Erwartungen.“

Outcast Staffel 1: Trailer #1 Englisch HD.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Streaming 2019 in Deutschland: Was ist illegal? Was ist legal?

    Streaming 2019 in Deutschland: Was ist illegal? Was ist legal?

    Streamingdienste wie Netflix, Amazon und Sky bieten ein breit gefächertes Angebot an Kinofilmen, beliebten TV-Serien und exklusiven Inhalten, aber sie kosten Geld. Da freut sich so manch einer, wenn er seine Unterhaltung kostenlos im Internet findet. Aber ist das legal und was kann passieren? GIGA klärt auf, was ihr legal streamen könnt und wo euch Gefahr droht.
    Marco Kratzenberg 2
* Werbung