Outlander: Film von 2008 online sehen & weitere Infos zum Movie

Kristina Kielblock

Die TV-Serie Outlander erfreut sich größter Beliebtheit und einigen interessieren sich auch nun verstärkt für den gleichnamigen Film von 2008. Allerdings, dies schnell vorweg - die Serie hat mit dem Film außer historischer Kostümierung und dem Namen nichts gemeinsam. Ob er dennoch für Outlander-Serien-Fans interessant sein könnte und wo ihr ihn online findet, lest ihr hier. 

Der Name ist gleich und daher sind einige versucht anzunehmen, dass Outlander - der Film und Outlander die Serie irgendwie miteinander zusammenhängen. Das ist aber nicht der Fall. Die Serie ist eine Adaption der Buchreihe von Diana Gabaldon, die in Deutschland unter dem Namen Highland-Saga bekannt ist und entstand nach den Drehbüchern von Ronald D. Moore. Der Fantasy-Film Outlander wurde Howard McCain, der auch die Regie führte, und Dirk Blackman geschrieben. Mc Cain hatte die Idee zu dem Film schon während seines Studiums Anfang der 90er Jahre. Eigentlich strebte er eine moderne Verfilmung des Beowolf-Heldengedichtes an, letztendlich wurden aber die alten Sagenhelden bzw. -Monster aus dem Drehbuch gestrichen und durch Außerirdische ersetzt. Der Film kam in den USA nur in ausgewählten Kinos zur Premiere und wurde in anderen Ländern nur auf DVD und Blu-ray vertrieben.

Outlander-Film - Kein Zusammenhang mit der Outlander-Serie, aber darum geht`s

Wir schreiben das Jahr 709 nach Christus, als plötzlich ein Raumschiff auf dem Boden des heutigen Norwegens abstürzt. Kainan ist der einzige Überlebende des Unfalls und aufgrund seiner humanoiden Gestalt fällt es ihm leicht - nachdem er sich über die Bewohner und deren Sprache informiert hat - sich zu assimilieren. Allerdings wird er recht bald von einer Gruppe Wikinger gefangen genommen, deren König er kurz darauf das Leben retten kann. Der Angriff auf den König wurde aber nicht von einem Bären verübt, wie die Bewohner annehmen, sondern von einem Wesen, das Moorwen genannt wird. Je tiefer man in die Geschichte eindringt, versteht man, wer diese Moorwen sind und in welchem Verhältnis sie zum Außerirdischen Kainan stehen. Der Moorwen wird jedenfalls zu einer echten Bedrohung für die Wikinger, die sich notgedrungen gegen das „Monster“ zusammenschließen und alte Feindschaften zunächst beiseite legen. In diesem Sinne ist der Outlander-Film der Serie Vikings wesentlich ähnlicher als der Serie Outlander.

outlander film 2008

Wo gibt es den Outlander Film online?

Den Film findet ihr natürlich auf oder , aber auch bei diversen Streaming-Anbietern:

  • Bei Amazon gibt es den  und für Amazon Prime Kunden ist er kostenlos zu sehen. Prime könnt ihr übrigens .
  • Auch bei Maxdome ist der Outlander Film Bestandteil der Flatrate.
  • Der Film ist auch bei zu sehen.
  • Ebenso könnt ihr ihn bei Watchever, Videobuster & Wuaki anschauen.

Mehr zur Serie Outlander?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Filme & Serien: Halloween 2019 bei Netflix und Amazon Prime

    Halloween bietet sich geradezu an, einen themenbasierten Abend vor der Glotze zu gestalten. Wir stellen euch die 13 besten Filme und Serien vor, mit denen ihr Halloween 2019 bei Netflix oder Amazon Prime feiern könnt. Für jeden ist etwas dabei: Es gibt Halloween-Filme für Kinder, familienfreundliche Streifen und richtigen Horror für Hartgesottene.
    Marco Kratzenberg
  • Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Sky Ticket: Kosten & Sender des Entertainment-, Cinema- & Sport-Pakets

    Mit den verschiedenen Sky-Tickets bietet der Pay-TV-Anbieter auch ohne großes Sky-Abo eine einfache Möglichkeit, dass Video-on-Demand-Angebot sowie einige TV-Sender im Live-Stream zu nutzen. Was das Entertainment-, Cinema- und Supersport-Ticket von Sky kostet und was es euch bietet, haben wir hier zusammengefasst.
    Thomas Kolkmann
* Werbung