Schafft dieser Stoff eine weitere Fortsetzung? Wird es eine Ozark-Staffel 3 geben? Eine scheinbar intakte Familie, die nebenbei für einen mexikanischen Drogenboss Geld wäscht und ihn dabei betrügt. Das allein ist schon Material für eine interessante Serie. So richtig schräg wird es aber erst, als der Drogenbaron den Betrug bemerkt und die Family nach Missouri schickt, um das Geld zurückzuverdienen.

 

Ozark (Serie): Handlung & Stream von Netflix' Breaking-Bad-Ersatz

Facts 

Die zweite Staffel von „Ozark“ startete am 31. August 2018 bei Netflix. Wer die erste Staffel gesehen hat, wird die zweite verschlungen haben. Also lautet jetzt die Frage: Was ist mit „Ozark“ Staffel 3? Wird es sie geben und wann kommt sie bei Netflix? Aus diesem Grund haben wir recherchiert und präsentieren euch die bekannten Fakten und Spekulationen.

Der Trailer zu Staffel 2 zeigt ja mehr als deutlich, dass in der Story noch genügend Potential steckt:

Ozark Staffel 2 - Netflix-Trailer

Wurde die Ozark-Staffel 3 bestätigt?

Bislang (September 2018) gab es von Netflix noch keine Bestätigung, dass es von „Ozark“ eine Staffel 3 geben wird. Allerdings wäre das kurz nach dem Start der zweiten Staffel auch ungewöhnlich. Im günstigsten Fall dauert es ungefähr einen Monat nach Premiere der vorherigen Staffel, bis Netflix sich aufgrund der Kritiker und Zuschauerzahlen zu einer Fortsetzung entschließt – in manchen Fällen sogar wesentlich länger.

Ozark ist nichts für die Ängstlichen:

Hauptdarsteller Jason Bateman hat in Interviews bestätigt, dass er gerne noch weitere Staffeln drehen würde.

Bei Metacritic sind die positiven Bewertungen der zweiten Staffel mittlerweile auf einen Score von 8,0/10 angestiegen. Dort fließen auch die Wertungen professioneller Kritiker ein. In der Regel hat das Publikum aber besser bewertet und das dürfte ein entscheidender Punkt für Netflix sein, die Serie fortzusetzen – das und die eigenen Abrufzahlen.

Rotten Tomatoes gibt der zweiten Staffel eine Bewertung von 6,11/10, aber 93 Prozent der Zuschauer mochten sie.

So gesehen stehen die Zeichen für eine Fortsetzung also gut. Sobald es eine klare Aussage von Netflix gibt, erfahrt ihr es hier.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Netflix Original Filme: Die Besten und Schlechtesten Streifen des Streaming-Dienstes

Wie könnte es in der dritten Staffel von Ozark weitergehen? Spoiler!

In der furiosen zweiten Staffel rutschten Marty und Wendy (Jason Bateman und Laura Linney) immer mehr in den Sumpf aus Drogengeschäften, Geldwäsche und Mord. Sie haben gleich mehrere gefährliche Gegner im Genick und es wird immer riskanter für alle Beteiligten.

Im Finale der Staffel 2 eröffnete Marty ein riesiges Casino-Schiff, mit dessen Hilfe er das Geld des Drogenkartells waschen will. Gleichzeitig werden er uns seine Familie aber von allen Seiten bedroht. Eine Menge verschiedener Leute wollen seinen Tod oder das Geld. Dementsprechend gibt es genügend Handlungsstränge für eine Staffel 3 von Ozark. Die Frage lautet also, wie tief sich Marty und Wendy noch in die Spirale des Verbrechens begeben wollen, um sich und die Kinder zu schützen. Werden sie ihrerseits aktiv und kriegen heraus, wer den seltsamen Auftragskiller beauftragt hat? Bringen sie die ortsansässigen Drogenbauern um oder werden sie umgebracht? Und was ist mit Marty und Rachel?

Netflix, Amazon Prime, DAZN - die Zahl der Streaming-Anbieter wächst und wächst. Welche Anbieter nutzt ihr? Und vor allem warum? Welcher vereint eurer Meinung nach die meisten Vorteile? Oder nutzt ihr mehrere Anbieter gleichzeitig?

Noch gibt es weder eine Bestätigung, einen Termin oder Handlungshinweise für Staffel 3. Aber wir bleiben am Ball und werden euch hier informieren, wenn es etwas Neues gibt.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.