Das Kurzfilmprojekt Pixels von Filmemacher Patrick Jean sorgte im Jahr 2010 für Furore: hervorragend animierte Pixel-Charaktere aus bekannten Videospielen, darunter Pac Man und Space Invaders, attackieren New York. Vollkommen klar, dass Hollywood auf diesen Zug aufspringt und sich die Rechte an einem Feature-Film sichert. Nun ist der erste Trailer zum im Sommer 2015 erscheinenden Streifen erschienen. Und. Er. Ist. EPISCH!

 

Pixels

Facts 
Pixels
Pixels Offizieller Trailer 2015
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Donkey Kong und Pac Man scheinen nicht besonders „amused“ über die Präsenz von Ben Stiller zu sein. Das ist durchaus nachvollziehbar. Kein Wunder also, dass sie wütend sind. Und wem das noch nicht genug ist: Auch King of Queens Star Kevin James ist mit von der Partie. Doch das alles verliert an Bedeutung, wenn ihr den folgenden Namen hört: Peter Dinklage. Der Game of Thrones Star stellt sich den wütenden Pixel-Invadern nämlich ebenfalls entgegen.

Chris Columbus, seines Zeichens Regisseur von Kevin - Allein zu Haus, Mrs. Doubtfire und diversen Harry Potter Filmen, nahm auf dem Regiestuhl Platz. Hierzulande erscheint der Film am 30. Juli 2015.

Wollt ihr noch mehr Folgen von Akte X?