Kommt „The Perfectionists“ auf Netflix? Starttermin für Deutschland?

Robert Kägler

Nach „Pretty Little Liars“ ist nun auch das Sequel seit dem 20. März 2019 auf dem Sender „Freeform“ in den USA zu sehen. Wir klären, ob „The Perfectionists“ hierzulande auf Netflix erscheinen wird und wann ein potentieller Deutschlandstart sein könnte.

Der offizielle Trailer zu „Pretty Little Liars: The Perfectionists“:

„Pretty Little Liars: The Perfectionists“ – Trailer © Freeform.

I. Marlene King, die Macherin von „Pretty Little Liars“, ist auch wieder für das Spin-Off mit dem Titel „The Perfectionists“ verantwortlich. Dabei orientiert sie sich an der gleichnamigen , die von Sara Shepard geschrieben wurde. In Deutschland stehen alle 7 Staffeln von „Pretty Little Liars“ auf Netflix zum Abruf bereit. Wie es um „The Perfectionists“ auf Netflix steht, ist allerdings noch unklar.

„The Perfectionists“: Netflix hat noch keine Übernahme bestätigt

Eigentlich spricht vieles dafür, dass Netflix „The Perfectionists“ in das eigene Programm aufnehmen wird. Hierzulande laufen im Angebot des Streaming-Dienstes mit „Shadowhunters“ und der Ursprungsserie „Pretty Little Liars“ bereits einige Shows des US-Senders „Freeform“. Zu diesem Zeitpunkt gibt es aber noch keine offizielle Ankündigung zum Deutschlandstart von „The Perfectionists“ auf Netflix. Man zeigt die einzelnen Folgen also diesmal nicht zeitlich versetzt direkt nach der Ausstrahlung in den USA.

Bilderstrecke starten
41 Bilder
39 TV-Serien, von denen jeder sagt, dass man sie gesehen haben sollte.

„Pretty Little Liars: The Perfectionists“: Möglicher Starttermin auf Netflix?

Insgesamt soll das Sequel 10 Episoden umfassen und bis zum 22. Mai 2019 auf Freeform zu sehen sein. Möglicherweise wartet der Streaming-Dienst erst einmal ab, bis die komplette Staffel im US-Fernsehen gezeigt wurde, um die Serie einschätzen zu können. Sollte Netflix „The Perfectionists“ übernehmen wollen, wird man vermutlich nach dem Ende der 1. Staffel eine Ankündigung machen. Ein direkter Start im Juni ist jedoch eher unwahrscheinlich. Sobald es neue Informationen gibt, halten wir euch an dieser Stelle auf dem Laufenden. Im obenstehenden Trailer bekommt ihr dafür jetzt schon einen Vorgeschmack auf die neue Serie.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Tomorrowland 2019 im Live-Stream heute mit Dimitri Vegas, Lost Frequencies und mehr

    Tomorrowland 2019 im Live-Stream heute mit Dimitri Vegas, Lost Frequencies und mehr

    Die EDM-Welt blickt auch an diesem Wochenende wieder gespannt und wehmütig nach Belgien. Im kleinen Örtchen Boom steigt von Freitag, den 19. Juli, bis Sonntag, den 21. Juli, der erste Teil des Tomorrowland-Festivals. Wer den Weg nicht nach Belgien geschafft hat, kann beim Tomorrowland 2019 im Live-Stream online zuschauen. Heute, am Samstag, den 20. Juli, geht es in den zweiten Festival-Tag.
    Martin Maciej
  • Haus des Geldes: Dreharbeiten von Staffel 4 bereits begonnen?

    Haus des Geldes: Dreharbeiten von Staffel 4 bereits begonnen?

    Die dritte Staffel von „Haus des Geldes“ ist am 19. Juli 2019 auf Netflix gestartet. Aber schon vor dem Start ist durchgesickert, dass es wohl auch noch eine vierte Staffel geben wird. Die Gerüchte und alles weitere Wissenswerte über „Haus des Geldes“ Staffel 4 erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
  • DAZN: Jahresabo abschließen oder wechseln - so geht’s

    DAZN: Jahresabo abschließen oder wechseln - so geht’s

    Lange Zeit konnte man beim Sport-Streaming-Dienst DAZN einen monatlichen Zugang buchen, der sich automatisch bei einer ausbleibenden Kündigung um einen weiteren Monat verlängert hat. Mit dem Anstieg der monatlichen Gebühr führt man bei DAZN ein Jahresabo ein.
    Martin Maciej
* Werbung