Pretty Little Liars Staffel 8 ist ausgeschlossen! Einfach abgesetzt!

Kristina Kielblock 7

Bereits seit der sechsten Staffel von Pretty Little Liars steht im Raum, dass nach der siebten Staffel das Aus der Serie bevorsteht. Allerdings rumorte es anhaltend, dass eine achte Staffel nicht vollkommen ausgeschlossen wäre. Leider ist mit diesen Gerüchten und der damit einhergehenden Hoffnung jetzt Schluss, denn die Shworunnerin hat ein finales Wort gesprochen. 

Pretty Little Liars: Staffel 6 & 7.

Update: September 2016: Pretty Little Liars ist abgesetzt

Entgegen aller Hoffnungen, die teilweise von der Showrunnerin Marlene King selbst geschürt wurden, ist es nun doch wahr geworden, was seit der sechsten Staffel bereits im Raum stand: Die Serie wird abgesetzt und ihr könnt euch das entsprechende Facebook-Live-Video dazu selbst ansehen.

Die zweite Hälfte der siebten Staffel wird in den USA ab April 2017 ausgestrahlt und mit einem zweistündigen Serienfinale abgeschlossen. Für Romantiker gibt es immerhin die gute Nachricht, dass es noch eine Hochzeit geben wird.

Unsere Überlegungen vor der finalen Botschaft - zum Gedenken

Tatsächlich erscheint eine achte Staffel von Pretty Little Liars inzwischen wieder durchaus möglich. Showrunner Marlene King hatte bereits 2015 angedeutet, dass über einen Kinofilm mit Hanna, Aria, Spencer und Emily spekuliert wird und ebenfalls kundgetan, dass auch eine 8. Staffel nicht komplett vom Tisch sei, da man sich an den Wünschen der Fans orientiere, keimt in deren Herzen ein zartes Pflänzchen der Hoffnung.

Der Start der siebten Staffel ließ diese Hoffnungen und Ängste bezüglich einer möglichen Fortsetzung von Pretty Little Liars wieder aufflammen und erneut wird spekuliert und diskutiert. Zeit also, den Stand der Dinge unter die Lupe zu nehmen.

pretty little liars staffel 7 via amazon
Via Amazon.

Pretty Little Liars Staffel 8: Kommt doch noch eine achte Season?

Wie man in der sechsten Staffel gesehen hat, verkraftet die Serie durchaus auch Zeitsprünge und die Charaktere haben noch diverse Entwicklungsmöglichkeiten. Inhaltlich möchte man sagen, steht weiteren Staffeln eigentlich nichts im Wege. Dass der gesamte Cast über all die Jahre gehalten werden konnte, bedeutet allerdings nicht, dass dies auch zukünftig so bleibt und sich alle Beteiligten vorstellen könnten, noch an einer achten Staffel oder sogar einem Kinofilm zu arbeiten. Besonders Lucy Hale (Aria) hat ja immer wieder auf das bevorstehende Serienende hingewiesen und die siebte Staffel stets als letzte Staffel bezeichnet.

In einem Interview mit dem V Magazine gab Lucy Hale zum Besten, dass sie fertig ist mit PLL, was sie einerseits aufregend, aber andererseits auch beängstigend findet, weil es ein neues Kapitel in ihrem Leben bedeutet. Sie wünscht sich zukünftig andere und düsterere Rollen. Vielleicht also wäre sie bei einer achten Staffel PLL nicht mehr mit im Boot?!

Aussagen von Marlene King weisen darauf hin, dass es durchaus Überlegungen zu einer achten Staffel gibt. So teilte sie in Interviews mit, dass sie prinzipiell schon offen für eine weitere Fortsetzung der Serie wäre, diese Entscheidung aber letztendlich den Fans überlassen würde.

Dieser Twitter-Post macht ebenfalls deutlich, dass sich die Verantwortlichen offenbar alle Türen offen halten wollen: „Was ich sagte war ‚diese Über-A-Story, die am 12. Januar beginnt, wird mit der siebten Season enden‘. Ich sagte nicht, PLL wird enden. Ganz ehrlich.“

Es ist also noch nichts entschieden und auch noch nichts bekannt, woraus man gesicherte Schlüsse ziehen könnte. Scheinbar hängt viel davon ab, ob sich die Schauspielerinnen noch einmal überzeugen lassen mitzumachen. Vielleicht sollten wir uns in der Redaktion auch mal ein Orakel-Tier zulegen, dass wir zu potenziellen Verlängerungen von Serien befragen können - dann hätten wir an dieser Stelle wenigstens eine handfeste Aussage.

Pretty Little Liars im Stream sehen

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Disney+ Streamingdienst: US- und Deutschland-Start, Preise, Serien und Filme

    Disney+ Streamingdienst: US- und Deutschland-Start, Preise, Serien und Filme

    Die Walt Disney Company ist schon lange nicht mehr nur die große Trickfilmschmiede aus Los Angeles. Zu dem riesigen Medienkonzern gehören unter anderem auch Pixar, Lucasfilm, die Marvel Studios und 21st Century Fox. Mit dem vielfältigen Angebot könnte man natürlich auch seinen eigenen Streamingdienst ins Leben rufen, und genau das ist mit „Disney+“ auch für 2019 geplant.
    Thomas Kolkmann 2
  • Disney+: Auf diesen Geräten wird der Streamingdienst laufen

    Disney+: Auf diesen Geräten wird der Streamingdienst laufen

    Der Start des neuen Streamingdienstes Disney+ steht in den USA, Kanada und den Niederlanden bevor. Nun hat das „Haus der Maus“ bekanntgegeben, auf welchen Geräten der Video-on-Demand-Dienst zum Start laufen wird. Natürlich können bis zum etwas späteren Deutschland-Start noch weitere Hardware hinzukommen, aber schon jetzt sollte fast jeder ein Gerät zuhause haben, mit dem er Disney+ nutzen kann.
    Thomas Kolkmann 1
* Werbung