Ray Donovan Staffel 5: Wann ist der Start in Deutschland?

Maria Dschaak

Vom Sommer bis Herbst 2016 wurde die vierte Staffel der US-Serie Ray Donovan auf Showtime ausgestrahlt. Zeit zu fragen also, wie es um eine fünfte Staffel steht. In diesem Artikel beantworten wir die Frage, wie wann Staffel 5 in Deutschland startet und worum es gehen wird.

Als Ray Donovan am 30. Juni 2013 auf Showtime anlief, war das der bis dato beste Serienstart der Sendergeschichte von Showtime. Gespielt wird Ray von Liev Schreiber. Als Fixer für die Kanzlei Goldman & Drexler ist es seine Aufgabe, die Problemchen der Elite von Los Angeles zu lösen. Und dieses Konzept kommt an.

ray-donovan-staffel-4-teaser-trailer-25068.mp4.

Ray-Donovan-Herren-Sweatshirt *   Ray Donovan Staffel 3 auf DVD *   Ray Donovan Staffel 4 auf DVD *

Wann startet die fünfte Staffel?

Dass es eine fünfte Staffel geben wird, ist schon seit Längerem bekannt. Mittlerweile weiß man auch, dass die nächste Staffel ebenfalls aus 12 Episoden bestehen wird. Und auch das Startdatum wurde bekannt gegeben: Am 6. August 2017 startet die fünfte Staffel in den USA. In den vorherigen Jahren waren die Folgen für das deutsche Publikum ungefähr drei bis vier Monate später erhältlich. Das bedeutet, dass der Staffelauftakt in den November oder Dezember 2017 fällt. Wenn ein konkretes Datum bekannt gegeben wird, informieren wir euch an dieser Stelle darüber. Geguckt werden können die Folgen dann erneut über den Sender FOX.

Das könnte euch auch interessieren:

American Gods Staffel 2

Orphan Black Staffel 6

The Blacklist Staffel 5

Auf welche Handlung dürfen wir hoffen?

Achtung Spoiler!

In einem Interview mit dem Hollywoodreporter hat Drehbuch-Schreiber David Hollander verraten, dass es noch dramatischer werden wird.

  • Auch wenn Abby in der vierten Staffel den Krebs besiegt hat, wird sie sich einigen neuen Herausforderungen stellen müssen.
  • Und obwohl Bridge und Conor flügge werden und das heimische Haus verlassen, wird Conor in der Familiendynamik eine andere Rolle spielen.
  • Die Beziehung zwischen Ray und Mickey bleibt weiterhin schwierig. Ebenso ist Ray seinem privaten und beruflichen Umfeld gegenüber skeptisch eingestellt.

Es ist also genug Konflikt- und Ereignispotential da. Und auch Gaststars werden wieder zu sehen sein: Durften man in der Vergangenheit Schauspielrinnen wie Katie Holmes und Lisa Bonet bewundern, darf sich der Zuschauer diesmal über Susan Sarandon freuen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung