Resident Evil 6: Milla Jovovich bestätigt Drehstart 2015

Marek Bang 7

Fans der „Resident Evil“-Reihe dürfen aufatmen: Nachdem der Start der Dreharbeiten zum sechsten Teil der Computerspiel-Verfilmung mehrmals verschoben wurde, hat nun Hauptdarstellerin Milla Jovovich bestätigt, dass im Sommer diesen Jahres die erste Klappe zu „Resident Evil 6“ fallen soll. Erfahrt mehr!

Resident Evil 6: Milla Jovovich bestätigt Drehstart 2015
Bildquelle: ©Constantin Film.

Via Screenrant erreichen uns erfreuliche Neuigkeiten von Schauspielerin Milla Jovovich: Die gebürtige Ukrainerin ist zum zweiten Mal Mutter geworden, wie sie auf ihrer Facebook-Seite ausführlich berichtet. Das ist natürlich sehr erfreulich und unsere Glückwünsche richten sich an den „Resident Evil“-Star und ihren Ehemann, Regisseur Paul W. S. Anderson. Doch wir sind nicht nur da, um zu gratulieren, sondern auch um über ihre weiteren Äußerungen zu berichten, die sich speziell an alle Fans der Computerspielverfilmungen der „Resident Evil“-Reihe richten. Im selben Atemzug lies die Schauspielerin nämlich verlauten, dass nun den Dreharbeiten zu einem sechsten Teil nichts mehr im Wege stünde. Im August 2015 soll also die erste Klappe zum Dreh von „Resident Evil 6“ fallen. Ein vorläufiger Arbeitstitel lautet „Resident Evil: The Final Chapter“, was auf ein Ende des Action-Horror-Franchise hinweist. Ob Milla Jovovichs kommender Auftritt als Alice wirklich der letzte sein wird, ist natürlich im Moment noch nicht zu einhundert Prozent geklärt, doch es existieren Gerüchte, dass sich Regisseur Paul W.S. Anderson und Milla Jovovich nach dem kommenden Film aus der Reihe zurückziehen werden und Platz für ein Reboot machen. Sollten sich diese Spekulationen bewahrheiten, werden wir selbstverständlich darüber berichten. Einen Kinostart für den sechsten Teil des „Resident Evil“-Franchise gibt es noch nicht, sollten die Dreharbeiten aber erfolgreich verlaufen, steht wohl einem Termin im Jahr 2016 nichts entgegen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung