Szechuan-Sauce: Wie „Rick and Morty“ 20 Jahre alter McD's-Tunke ein Comeback verschafft hat

Thomas Kolkmann 1

„Rick and Morty“ hat es ermöglicht: Plötzlich ist die McDonald’s Szechuan-Sauce in aller Munde – und das obwohl es die McNugget-Tunke zuletzt vor fast 20 Jahren und da auch nur für einen kurzen Zeitraum in den USA gab. Die verwirrende Geschichte, um eine Sauce, die wahrscheinlich kaum einer gegessen hat – jetzt aber jeder unbedingt probieren will, weil sich eine abgedrehte Zeichentrickserie das Revival der Szechuan-Sauce auf die Agenda geschrieben hat – haben wir an dieser Stelle für euch zusammengefasst.

Am 01. April 2017 stand die erste Folge der mittlerweile offiziell gestarteten dritten Staffel der SciFi-Animationsserie Rick and Morty für 24 Stunden online – und plötzlich kennt das Internet (gefühlt) nur noch ein Thema: Die McDonald’s Szechuan-Sauce aus dem Jahr 1998. Denn diese will Rick unter allen Umständen zurückbringen „und wenn es 9 Staffeln“ dafür benötigt.

Hintergrund zur Szechuan-Sauce von McDonald’s

Um den Disney-Zeichentrickfilm „Mulan“ zu bewerben, gab es 1998 eine Auswahl an Mulan-Spielfiguren im Happy Meal. Darüber hinaus konnte man die McDonald’s Szechuan-Sauce als Dip für die Chicken McNuggets dazubestellen. Die herzhaft-süße Pflaumensauce orientierte sich dabei an traditioneller chinesischer Schezwan-Paste und Hoisin-Sauce.

Nachdem die Mulan-Aktion beendet war, wurde auch die Szechuan-Sauce wieder aus dem Programm genommen… bis die Serie Rick and Morty – nahezu 20 Jahre später – einen Hype um die limitierte McNugget-Sauce erzeugt hat.

McDonald’s produziert wieder Szechuan-Sauce… quasi

McDonald’s hat sich dem Hype auch zum Teil gebeugt und unter anderem dem Schöpfer von Rick and Morty, Dan Harmon, eine Flasche mit 1,8 kg der beinahe in Vergessenheit geratenen McNugget-Sauce zugeschickt. Von einem Szechuan-Revival ist aber noch nicht zu sprechen. Neben vier der großen Flaschen, die unter anderen an die Rick-and-Morty-Produzenten, Robert Workman und zwei glückliche Gewinner gingen, wurden noch 20 kleine Flaschen abgefüllt. Von diesen sind wiederum 10 Stück bei einer Facebook-Verlosung im Mai 2017 an wahre Szechuan-Fans gegangen.

Wie McDonald’s in Hommage an die Serie angibt, stammt die Szechuan-Sauce nämlich aus der Dimension C-1998M: „[…] Eine Dimension, wo es immer 1998 ist. Keine Smartphones, keine sozialen Medien. Ein seltsamer und verängstigender Ort.“ Sie würden zwar gern mehr Sauce bereitsstellen, jedoch sei es zu gefährlich, ein Portal zu einer Welt offenzuhalten, in der es nur so von Boybands, Fischerhüten und Muschelketten wimmelt.

Die große Flasche Szechuan-Sauce des Autoren und Journalisten Robert „The DCD“ Workman sollte zum Teil für einen guten Zweck auf eBay versteigert werden. Die Sauce erreichte einen Preis von 15.350 US-Dollar, jedoch sprangen die Käufer ab. Workman konnte die „Mulan-Sauce“ – für einen unbekannten Betrag – doch an einen wahren Fan abtreten: Niemand Geringeres als den kanadischen Musikproduzenten Joel Thomas Zimmermann aka deadmau5.

Holy fuck!

A post shared by deadmau5 (@deadmau5) on

Echtes Comeback der Mulan-Sauce 2018?

Möglicherweise war die Produktion der Szechuan-Sauce von McDonald’s nicht nur ein PR-Gag, sondern – auch abseits von Rick and Morty – eh schon in Planung. Auch wenn es nur Spekulationen und Gerüchte sind, einen guten Grund für ein Szechuan-Saucen-Comeback gibt es im nächsten Jahr allemal: Am 02. November 2018 wird Disney nämlich die Live-Action-Adaption von Mulan in die Kinos bringen.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Disney-Filme: Dieses fantastische Line-up erwartet euch 2018 und 2019 .

Ist die Frage, ob die Fast-Food-Kette und der Filmriese auch hier erneut zu Promotionzwecken zusammenrücken. Rick and Morty hat ihnen dafür jetzt auf jeden Fall eine Steilvorlage gegeben. Würdet ihr die Szechaun-Sauce probieren oder versteht ihr den ganzen Hype einfach nicht? Und welches Produkt hättet ihr gern wieder, welches irgendwann einmal aus dem Programm genommen wurde? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Bildquellen: Adult Swim, McDonald’s

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung