Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Rocky 7: Alle Infos, Trailer & Starttermin zu Creed

Marek Bang 3

„Rocky 7“ ist kein Wunschdenken mehr, denn er macht es noch einmal: Sylvester Stallone schlüpft zum siebten Mal in seine ikonischste Rolle des Rocky Balboa. Der mittlerweile siebte Teil mit dem Titel „Creed“ ist allerdings mehr ein Spin-Off als ein echter „Rocky 7“. Erfahrt hier alles zu „Creed“ mit Michale B. Jordan und Sylvester Stallone. 

“Creed“ – Kinostart

  • Deutschland: 21. Januar 2016
  • USA: 25. November 2015

 

“Creed“ – Trailer

Creed - Trailer englisch

“Creed“ – Story

Rocky Balboa (Sylvester Stallone) hat sich vor knapp zehn Jahren bekanntlich mit einem mehr als respektablen Showkampf endgültig vom Boxen verabschiedet. In den Ring wird er zwar auch in „Creed“ nicht aktiv zurückkehren, dafür macht er aber die Bekanntschaft mit Adonis Creed  (Michael B. Jordan), dem Sohn seines einstigen Rivalen und Freundes Apollo Creed (Carl Weathers), der bekanntlich einst im Ring zu Tode kam. Der junge Boxer Adonis, der seinen Vater nie kennengelernt hat, kreuzt in Rockys Boxschule auf, die der ehemalige Weltmeister im Schwergewicht und zwischenzeitliche Restaurantbesitzer mittlerweile betreibt. Apollo war einer der engsten Freunde von „Rocky“ und so ist es für ihn Ehrensache, dass er dessen Sohn unter seine Fittiche nimmt, zumal ein ungeahntes Talent in dem jungen Mann zu stecken scheint, das geschliffen werden muss.

Schwarzenegger, Stallone und Co. Die besten Ein-Mann-Armeen der Filmgeschichte

“Creed“ – Cast und Regisseur

Regie:

  • Ryan Coogler

Drehbuch:

  • Ryan Coogler
  • Aaron Covington

Darsteller:

  • Sylvester Stallone
  • Michael B. Jordan
  • Graham McTavish
  • Phylicia Rashad
  • Tessa Thompson

FSK:

  • Nicht bekannt

Fünf Fakten zu “Creed“, um mitreden zu können

  • „Creed“ markiert zwar das siebte Mal, das Sylvester Stallone in die Rolle des „Rocky“ schlüpft, es ist jedoch der erste Film, in dem er nicht selbst in den Ring steigt.
  • „Creed“ ist nach dem Drama „Nächster Halt: Fruitvale Station“ erst der zweite Spielfilm von Regisseur Ryan Coogler.
  • Michael B. Jordan spielte bereits die Hauptrolle in „Nächster Halt: Fruitvale Station“.
  • ‚“Creed“ ist der erste Film des „Rocky“-Franchise, bei dem Sylvester Stallone nicht am Drehbuch mitarbeitete. In den Credits wird er lediglich als Schöpfer der Figur „Rocky“ aufgeführt.
  • Die US-Premiere von „Creed“ wurde deshalb auf den 25. November 2015 gelegt, weil genau an diesem Datum vor 40 Jahren die erste Szene des ersten „Rocky“-Films spielt.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Film