Royal Pains: Serienende nach Staffel 8 – letzter Sonnenuntergang über den Hamptons

Ines Nowotnick 1

Auch die Reichen und Schönen müssen hin und wieder einen Arzt konsultieren. In Royal Pains ist das Dr. Hank Lawson, der als Privatarzt Hausbesuche in den New Yorker Hamptons anbietet. Nach 8 Staffeln wird mit der Serie Schluss sein. Das USA Network hat neulich gleichzeitig mit der Bekanntgabe der 8. Staffel von Royal Pains auch deren Aus bekannt gegeben.

Niemals wieder eine Folge verpassen: Royal Pains im Livestream mit Magine ansehen

Im Sommer 2016 startet die letzte und 8. Staffel von Royal Pains in den USA auf USA Network. Wir wissen schon jetzt, dass in den letzten Folgen der Serie Hank (Mark Feuerstein) sich die Frage stellen wird, ob Erfolg und Glück im Beruf auch ein glückliches Privatleben ausgleichen kann.

Royal Pains Trailer.

Royal Pains Staffel 7 im Stream auf Amazon Prime

Staffel 8 von Royal Pains: Die Macher sind glücklich mit IHREM Ende

Die Schöpfer von Royal Pains bedankten sich in einem Statement dafür, dass sie das Ende der Serie nach ihren eigenen Vorstellungen umsetzen durften: „Mit großer Trauer, aber noch größerer Dankbarkeit, bereiten wir uns auf unsere letzten Sommer-Sonnenuntergänge vor, da ‚Royal Pains‘ zu Ende geht. Wir wollen dem gesamten Network und der Studiofamilie für die unermüdliche Unterstützung über die acht magischen Staffeln danken und noch wichtiger, dass man uns die Möglichkeit gegeben hat, die Serie zu unseren Bedingungen zu beenden. Wir werden immer die Hamptons haben“.

Royal Pains Staffel 7 feiert Premiere auf RTL Passion

Royal Pains Staffel 7 jetzt noch vor der TV Premiere im Stream schauen

Derzeit läuft Staffel 6 von Royal Pains auf dem Free-TV-Sender Super RTL. Demnächst – genauer – am 22. April 2016 feiert dann die 7. Staffel ihre Deutschlandpremiere auf dem Bezahlsender RTL Passion. Um 20.15 Uhr wird hier die Auftaktfolge „Rückschlag“ gezeigt. Die Wiederholung folgt nur wenige Stunden später um 23.05 Uhr.

Wann die Serie dann auf Super RTL zu sehen sein wird, ist noch nicht raus. Ihr müsst euch jedenfalls nicht RTL Passion abonnieren, um die neuen Folgen von Royal Pains verfolgen zu können. Lest einfach im nächsten Abschnitt, wo ihr die Serie im Stream anschauen könnt.

Royal Pains im TV und im Stream

Royal Pains Staffel 7 im Amazon-Stream ansehen

Ansehen könnt ihr euch Royal Pains Staffel 1 bis 7 im online Stream auf und auf. Bei beiden Anbietern  habt ihr zudem die Möglichkeit, die Serie im englischsprachigen Original zu schauen. Ich gehe davon aus, dass ihr hier auch die neuen Folgen der 8. Und letzten Staffel streamen könnt, noch bevor diese im Pay-TV ausgestrahlt werden.

Falls ihr noch gar nicht bis Royal Pains Staffel 7 gekommen seid, könnt ihr die Serie natürlich auch parallel zur Fernsehübertragung im Livestream auf ansehen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung