Royal Pains Staffel 7: Free-TV Premiere im Mai 2016

Ines Nowotnick

Erst neulich haben wir euch mitgeteilt, dass die 8. Staffel von „Royal Pains“ die Letzte sein wird. Das dauert natürlich noch eine Weile. Zunächst dürfen wir uns alle erst einmal auf die Free-TV-Premiere von Staffel 7 freuen. Wo ihr die aktuellen Folgen noch sehen könnt, das erfahrt ihr - wie immer - hier.

Royal Pains Staffel 7: Free-TV Premiere im Mai 2016
Bildquelle: USA Network.

Die 7. Staffel Royal Pains bequem bei Amazon Instant Video im Stream anschauen *

Worum geht es in der 7. Staffel von Royal Pains?

Evan (Paulo Costanzo), Divya (Reshma Shetty) und Jeremiah (Ben Shenkman) sind nun Aufsichtsratsmitglieder des Hamptons Heritage Hospitals. Auch in der neuen Season wird Hank wieder jede Menge reiche Patienten mit ihren mehr oder weniger gravierenden Beschwerden behandeln. Und auch das Liebesleben von ihm und seinem Bruder stehen weiterhin im Mittelpunkt der Serie. Hier verspricht Staffel 7 einige Höhen und Tiefen.

Welche Gastdarsteller werden einen Auftritt haben?

Etliche Gastdarsteller werden sich auch in der siebten Staffel von Royal Pains vorbeischauen:

  • Zunächst werden wir Vanessa Williams als Olympia Houston sehen können. Selbige lässt dem Hamptons Heritage Hospital regelmäßig höhere Summen zukommen.
  • Dann wird Azie Tesfai einen Auftritt haben. Den Darsteller kennt man unter anderem aus „Jane the Virgin“. In Royal Pains wird er Aubrey Wolfhouse spielen, der als Gastgeber einer Reality Show bekannt ist.
  • Ed Weeks („The Mindy Project“) werden wir in der Rolle des Cole Chapman Smith zu sehen bekommen. Er spielt einen Schauspieler.
  • „The Blacklist“-Darstellerin Emily Tremaine wird nicht nur einen Gastauftritt haben. Wir werden sie in einer wiederkehrenden Rolle als Reality-TV-Produzentin Becki kennenlernen.
  • Becki betreut eine Show mit Ms Newberg, die von Christine Ebersole dargestellt wird.

Royal Pains Staffel 7 findet ihr im OV bei iTunes *

Wo läuft Royal Pains Staffel 7 im TV?

Derzeit wird die siebte Staffel von „Royal Pains“ noch im Pay-TV bei RTL Passion ausgestrahlt. Ab dem 18. Mai um 22:05 Uhr bekommen Fans die Serie dann auch im Free-TV zu sehen. Ausstrahlen wird –wie immer– SuperRTL. Bis Anfang Juni können wir uns dann acht spannende Folgen anschauen.

Wo kann man Royal Pains Staffel 7 im Stream anschauen?

Royal Pains könnt ihr euch bei verschiedenen Streaming-Diensten ansehen. Allerdings haben nur zwei davon auch die siebte Staffel in ihrem Programm:

Parallel zur Ausstrahlung ab Mitte Mai könnt ihr euch Royal Pains Staffel 7 dann auch im Live-Stream auf anschauen.

Royal Pains Staffel 7: Episodenguide

Folge Titel Ausstrahlung
1 Rückschlag 18. Mai 2016
2 Fehlstart 25. Mai 2016
3 Doktor spielen 1. Juni 2016
4 Prinz der Nukleotide 8. Juni 2016
5 TBA 15. Juni 2016
6 TBA 22. Juni 2016
7 TBA 29. Juni 2016
8 TBA 6. Juli 2016

Bildrechte: USA Network

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • DVD- & Blu-ray-Angebote: Übersicht und Highlights des Amazon Prime Day 2019

    DVD- & Blu-ray-Angebote: Übersicht und Highlights des Amazon Prime Day 2019

    Über 600 DVDs, über 500 Blu-rays, über 500 einzelne Staffeln, über 200 Serien- und Filmboxen und über 100 Steelbooks & Sondereditionen – wer seine Filmsammlung aufstocken will, kommt am Amazon Prime Day 2019 voll auf seine Kosten. Wir haben euch einige Highlights herausgepickt und zeigen euch, wo ihr die Prime-Day-Angebote der verschiedenen Kategorien und weitere Aktionen findet.
    Thomas Kolkmann
  • Star Trek Picard: Filmposter lädt zu Spekulationen ein

    Star Trek Picard: Filmposter lädt zu Spekulationen ein

    In der neuen Sternenflotten-Serie „Star Trek Picard“ wird die Geschichte des ehemaligen Captains der Enterprise Jean-Luc Picard (Sir Patrick Stewart) nach den Ereignissen von „Star Trek: The Next Generation“ erzählt. Alles Wissenswerte zu „Star Trek Picard“ Staffel 1 erfahrt ihr hier auf GIGA.
    Thomas Kolkmann
* Werbung