Netflix hat allem Anschein nach Blut geleckt: Die ZomCom „Santa Clarita Diet“ wird 2019 mit Staffel 3 auf die Streaming-Plattform zurückkehren. Alles Wissenswerte zur dritten Staffel der Geschichte einer Zombie-Markelerin (sic!) fassen wir an dieser Stelle für euch zusammen.

 

Santa Clarita Diet

Facts 

Wie Netflix mit einer „zusammengestümmtelten“ Ode an die Ehe verkündet, wird die dritte Staffel von „Santa Clarita Diet“ ab dem 29. März 2019 auf der Streaming-Plattform zum Abruf bereitstehen.

Santa Clarita Diet – Staffel 3 Ankündigungstrailer (Netflix)

Die Liebe zu einer Untoten ist schließlich wirklich für immer und ewig. Der Paragraph mit dem „bis der Tod uns scheidet“ fällt leider raus – und das wird auch Joel langsam klar.

Santa Clarita Diet: Erste Infos zu Staffel 3

Ohne etwas zu spoilern, war die zweite Staffel eine wahre Achterbahnfahrt. Kurz vor dem Ertappt-werden schaffen es die Hammonds doch immer wieder sich aus den kompliziertesten Situationen, dank absurder Geschehnisse oder einfach unverschämtem Glück, herauszuwinden.

Während in Staffel 1 größtenteils die Auswirkungen und das Fortschreiten der untoten Gelüste von Sheila (Drew Barrymore) im Vordergrund standen, ging es in Staffel 2 mehr darum, den Status quo aufrecht zu halten und die Hintergründe hinter dem serbischen Fluch auszumachen.

Weiteren Seriennachschub für das Jahr haben wir hier für euch zusammengefasst:

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Neue Serien 2019: Die 18 aufregendsten TV- & Streaming-Neuheiten

Viele Fragen bleiben offen: Müssen die Hammonds flüchten oder bleibt Sheila als vermeintliche „Auserwählte“ doch noch etwas länger in der Vorstadt? Wer sind die beiden verliebten Zombie-Jäger? Und hat vielleicht doch noch jemand von der verbotenen Muschel genascht?

Wie die Kollegen des Hollywood Reporter berichten, soll Sheila (Drew Barrymore), Joel (Timothy Olyphant), Abby (Liv Hewson), Eric (Skyler Gisondo) und der Rest der Hauptbesetzung für Staffel 3 zurückkehren. Wie bei den vorherigen Staffeln, soll auch die dritte Season erneut aus insgesamt 10 halbstündigen Folgen bestehen.

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.