Tony ist einer der 125 000 Kubaner, die Fidel Castro 1980 in die USA auswandern lässt. Mit Brutalität und Geschick kämpft er sich schnell auf den Gipfel der Macht. Sein gewaltiges Kokain-Imperium sticht nach und nach jeden Konkurrenten aus. Doch Tony und seine Frau verfallen immer mehr dem „Weißen Pulver“, die Ehe erstickt, und Feinde betreten das Feld. Schließlich fühlt sich „Scarface“ von allen Menschen verlassen. In seinem zur Festung ausgebauten Haus kämpft er gegen jeden und alles...

 

Scarface

Facts 
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Scarface von 3/5 basiert auf 5 Bewertungen.