Serena

Timo Löhndorf

Drama der dänischen Regisseurin Susanne Bier, das während der amerikanischen Depression spielt. Es geht um die Eheleute George und Serena Pemberton (Bradley Cooper und Jennifer Lawrence) und die Probleme vor denen sie stehen, als sie von Serenas Unfruchtbarkeit erfahren.

Deutscher Kinostart ist am 4. September 2014.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Film

Alle Artikel zu Serena

  • Weird Wednesday: Die Top 10 Kandidaten für die Rolle der Angela Merkel

    Weird Wednesday: Die Top 10 Kandidaten für die Rolle der Angela Merkel

    Angela Merkel ist die mächtigste Frau der Welt und so war es nur eine Frage der Zeit, bis sie ihr eigenes Biopic erhält. 2017 soll nun das Leben unserer Kanzlerin verfilmt werden und wir fragen uns natürlich, wer für die Rolle am geeignetsten ist. Da heute aber Weird Wednesday ist, sind nicht alle unsere Vorschläge bierernst gemeint. Viel Vergnügen!
    Marek Bang
  • Besetzungscouch: Bradley Cooper, Deadpool & Chris Pratt

    Besetzungscouch: Bradley Cooper, Deadpool & Chris Pratt

    Sonntag ist „Besetzungscouch“-Tag! Auch in dieser Woche schauen wir auf die vergangenen Tage zurück und präsentieren euch die spannendsten und interessantesten Casting-Entscheidungen, die bei uns bisher noch keine Erwähnung gefunden habe aber deshalb nicht minder aufregend sind. Los geht’s!
    Christoph Koch
  • Kinostarts der Woche: Tipps der Film Redaktion

    Kinostarts der Woche: Tipps der Film Redaktion

    „Der Hobbit 3: Die Schlacht der fünf Heere“ hat eine Schneise der Verwüstung in der Kinolandschaft hinterlassen, doch eine Woche danach machen sich einige Neustarts daran, die Kinofans wieder hinter dem Ofen hervorzulocken. Das sind die Tipps der GIGA FILM-Redaktion.
    Christoph Koch 3
  • Erste Bilder zu Serena: Jennifer Lawrence & Bradley Cooper vereint

    Erste Bilder zu Serena: Jennifer Lawrence & Bradley Cooper vereint

    Das neue Traumpaar der Leinwand – Jennifer Lawrence und Bradley Cooper – erfreut sich seit „Silver Linings“ großer Beliebtheit. Für das Western-Drama „Serena“ traten die Beiden erneut gemeinsam vor die Kamera, um wieder einmal die Liebenden zu spielen. Für dieses Werk gibt es nun viele neue Bilder.
    Philipp Schleinig
* Werbung