Die 10 krassesten Easter Eggs in Blockbustern wie Spider-Man, die ihr übersehen habt

Marek Bang

Kleine Anspielungen auf Meilensteine der Filmgeschichte, skurrile Gastauftritte oder dezent versteckte Easter Eggs: In Hollywood verwirklichen sich zahlreiche Filmemacher gern und oft in kleinen Details, in denen sie ihren Helden huldigen oder ihr Publikum einfach nur amüsieren wollen. Von den „Guardians of the Galaxy“ über „Kevin allein zu Haus“ bis hin zu „Indiana Jones“ oder „Spider-Man“- die folgenden 10 Anspielungen kennen keine Genre-Grenzen, wie ihr im Video der Kollegen von Screen Rant sehen könnt! Viel Vergnügen! 

Wer hätte Anfang der 1990er Jahre ernsthaft gedacht, dass der verlassene Kevin auf einen künftigen Präsidentschaftskandidaten treffen würde? Der umstrittene Donald Trump ist aber bei weitem nicht das kurioseste Easter Egg des folgenden Videos, wie ihr mit eigenen Augen sehen könnt:

Die 10 krassesten Easter Eggs in Blockbustern wie Spider-Man, die ihr übersehen habt

Dass Indiana Jones nicht gänzlich ohne Anspielungen auf Han Solo auskommen würde hat uns jetzt weniger überrascht, liegt aber auch daran, dass George Lucas auch im Hintergrund von Steven Spielbergs Abenteuer-Franchise ein Wörtchen mitzureden hatte. Horror-Spezi Sam Raimi geht in „Spider-Man 2“ noch einen kleinen Schritt weiter und huldigt mit seiner Anspielung auf die „Evil Dead“-Reihe einfach sich selbst. Das darf er ruhig, schließlich ist sein Frühwerk nicht nur legendär, das Entdecken von versteckten Easter Eggs macht uns zudem noch viel Freude. Solltet ihr das ähnlich sehen, dann haben wir noch einiges zum Thema vorbereitet.

Bilderstrecke starten(32 Bilder)
Alle 32 Marvel-Filme: Die ultimative Top-Liste - Der Marvel Movie Countdown (+ Chronologische Reihenfolge 2000 bis 2015)

Weitere Artikel zum Thema Easter Eggs:

  • Zoomania: Diese Easter-Eggs habt ihr im Disney-Hit verpasst

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung