Die Sci-Fi-Serie „Star Trek: Discovery“ läuft in Deutschland exklusiv bei Netflix, allerdings hat nicht jeder ein Abonnement bei dem Streaming-Dienst. Viele Trekkies warten daher schon seit längerem auf einen Blu-ray oder DVD-Release von Star Trek: Discovery. Wir haben uns für euch umgeschaut.

 
Star Trek: Discovery
Facts 

Das spannende Finale von Star Trek: Discovery liegt jetzt schon einige Zeit zurück, eine zweite Staffel ist bereits bestellt und offiziell bestätigt. So langsam wird es also eigentlich Zeit für eine Veröffentlichung der ersten Season auf Blu-ray oder DVD. Damit lassen sich die Verantwortlichen aber noch alle Zeit der Welt.

Star Trek: Discovery auf DVD und Blu-ray – Wann ist der Release?

Bislang gibt es keine offiziellen Aussagen von CBS, wann eine Veröffentlichung von Star Trek: Discovery auf Blu-ray oder DVD geplant ist. Viele Fans rechnen aber mit einer Veröffentlichung relativ zeitnah vor dem Start der zweiten Season. Dieser Zeitrahmen ist bei Serien weit verbreitet: Kurz vor dem Start der neuen Season kurbelt man den Hype durch den DVD-Release wieder an und verdient nebenbei an den Fans und allen, die die Serie bisher noch nicht gesehen haben.

Bislang nur auf Netflix: Jason Isaacs als Kapitän Lorca in Star Trek: Discovery. Bild: CBS

Bestätigt ist bei Star Trek: Discovery aber noch nichts. Der Release der zweiten Staffel wird bislang zudem nur mit „2019“ angegeben. Die Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray könnte also irgendwann zwischen Ende 2018 und 2019 stattfinden.

Die besten Netflix-Original-Serien 2018 Abonniere uns
auf YouTube

Gibt es andere Möglichkeiten, die erste Staffel von Star Trek: Discovery zu sehen?

Möglicherweise kommen DVD und Blu-ray sogar noch später. Star Trek: Discovery ist eines der Hauptzugpferde für CBS All Access, das Streaming-Angebot von CBS. Mit einer Veröffentlichung auf Disc untergräbt man langfristig den Anreiz, ein Abonnement bei dem Dienst abzuschließen.

Dazu kommen die internationalen Verwertungsrechte von Netflix. Details zur Vereinbarung zwischen CBS und Netflix sind nicht bekannt – man darf allerdings davon ausgehen, dass Netflix bei den Lizenzen für DVD und Blu-ray sicherlich ebenfalls ein Wörtchen mitzureden hat.

Bild: CBS

Für deutsche Zuschauer gibt es derzeit leider keine Möglichkeit, Star Trek: Discovery ohne Netflix zu sehen. Als kleines Trostpflaster sind immerhin einige Romane erschienen, die die Vorgeschichte der Serie erzählen. Außerdem könnt ihr euch die Star-Trek-Parodie „The Orville“ bei Amazon anschauen. Viele Hardcore-Star-Trek-Fans zogen The Orville sogar vor, weil es im Stil eher an die alten Enterprise-Folgen erinnert.

Sobald wir Neuigkeiten und aktuelle Informationen zum DVD- und Blu-ray-Release von Star Trek: Discovery haben, werden wir euch selbstverständlich an dieser Stelle darüber informieren.

Hardcore Sci Fi-Quiz: Das schwerste Science Fiction-Filmquiz im Netz

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).