Unter den zahlreichen bekannten Namen, die der Cast von „Star Wars 7“ inzwischen vorzuweisen hat, warf vor allem Daisy Ridley Fragezeichen auf. Wer ist die unbekannte Schauspielerin und welche Rollen wird sie übernehmen? Bisherige Gerüchte um eine Hauptrolle werden nun noch verstärkt.

 

Star Wars 7

Facts 
Star Wars 7

Der IMDb-Eintrag von Daisy Ridley ist bisher nicht besonders lang und abgesehen von „Star Wars 7“ tauchen auch keine großen Projekte auf. Doch vielleicht ist das gerade ihr Vorteil, denn scheinbar hat J.J. Abrams sie gar für eine Hauptrolle gecastet. Diese Annahme wird nun dadurch verstärkt, dass Ridley auch für „Star Wars 8“ und „Star Wars 9“ wiederkehren soll.

Deadline berichtet, dass Daisy Ridley auch für die beiden Sequels unter Vertrag genommen wurde. Bisherige Story-Details deuten darauf hin, dass sie gemeinsam mit John Boyega, dessen Filmografie noch ähnlich kurz ist, das Hauptdarsteller-Gespann abgegeben wird. So sollen sich beide auf die Suche nach dem Besitzer des Lichtschwerts machen, welches herrenlos durchs All schwebte und schließlich auf dem Heimatplaneten von Ridleys Charakter landete. Unterstützt werden die beiden dabei von Han Solo (Harrison Ford), der - so weitere Gerüchte - der Vater von Ridleys Charakter sein soll.

Außergewöhnlich ist die Verpflichtung der halbwegs (noch) unbekannten Daisy Ridley und John Boyega durchaus nicht, denn auch Carrie Fisher, Mark Hamill und Harrison Ford standen beim Drehbeginn von „Krieg der Sterne“ am Anfang ihrer Karriere.

Ab dem 18. Dezember 2015 können wir uns jedenfalls ein Bild davon machen, ob Daisy Ridley dem Anspruch, ein Franchise neu anzuführen, gerecht wird. Möge die Macht mit ihr sein.