Star Wars 7: Neue Bilder und Details zur Story

Andreas Engelhardt

Bald Kinder, da wird’s was geben. Nein, ich rede nicht von Weihnachten. Eine Woche vorher steigt die größere Bescherung, wenn endlich „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ das Licht der Kinosäle erblicken wird. Wen die Vorfreude fest im Würgegriff hält, der kann nun vielleicht befreit aufatmen, denn es gibt mehr Bilder und Infos, um die Wartezeit zu überbrücken. 

Bis zum 17. Dezember 2015 müssen wir noch ausharren, dann erfahren wir, ob „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ die hohen Erwartungen erfüllen kann und ob J.J. Abrams nach über 30 Jahren endlich einen würdigen Nachfolger zur Original-Trilogie auf die Beine stellen konnte.

Wer wir unser Tobi lieber nichts mehr vom ganzen Rummel um Episode 7 mitbekommen will, der sollte schleunigst einen Bogen um diesen Artikel machen und nicht mehr weiterlesen. Denn es wurden neue Bilder und Informationen zur Handlung veröffentlicht, was für viele ja bereits Spoiler genug ist.

Entertainment Weekley hat jüngst erneut einige Fotos veröffentlicht, die unter anderem Impressionen von Daisy Ridley und Domhnall Gleeson bieten und einen Blick hinter die Kulisse werfen.

12 neue Fotos zu Star Wars: Das Erwachen der Macht*

Darüber hinaus wurden auch einige Details zur Story bekannt, von denen thefilmstage.com berichtet.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Han Solo-Film: Diese Schauspieler hat Disney für die Rolle des jungen Star Wars-Schmugglers eingeladen!

Spätestens jetzt gilt die SPOILER-WARNUNG!

 

Das Imperium ist nach den Ereignissen in „Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ zu einer Militärjunta geworden, die sich „The First Order“ nennt. Diese werden unter anderem von der Splittergruppe namens „Resistance“ bekämpft, in der auch der X-Wing-Pilot Poe Dameron (Oscar Isaac) aktiv ist.

Prinzessin Leia (Carrie Fisher) ist in der Zwischenzeit in den Besitz des Lichtschwerts ihres Vaters Darth Vader gekommen, das Luke Skywalker (Mark Hamill) in „Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung“ überreicht bekam und das er im Duell gegen Darth Vader in „Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück“ verloren hat, als ihm die Hand abgeschlagen wurde.

Die Schrottplünderin Rey (Daisy Ridley) muss derweil mit dem fliehenden Ex-Stormtrooper Finn (John Boyega) um ihr Leben rennen, während der rollende Droide BB-8 versucht, mit ihnen Schritt zu halten. Vermutlich wird das bunte Trio auf ihrer Flucht Han Solo (Harrison Ford) begegnen, der mit seinem alten Kumpel Chewbacca (Peter Mayhew) noch immer mit dem Millenium Falcon durch die Weiten des Alls braust.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung