Star Wars - Das Erwachen der Macht: Die ersten Reaktionen sind da!

Tobias Heidemann 2

Machen wir´s kurz. „Star Wars 7“ hatte Premiere in Los Angeles und wie üblich trudeln die ersten (Spoiler-freien)Reaktionen via Twitter ein. Die sprechen eine ziemlich deutliche Sprache. Wir haben die wichtigsten Twitter-Reaktionen für euch zusammengetragen.  

Star Wars - Das Erwachen der Macht: Die ersten Reaktionen sind da!

 

Schauspieler, Autor und Produzent Rainn Wilson ist offenkundig sehr angetan. Vor allem von der Leistung der Schauspieler.

Auch TV-Produzent Matthew Belloni sieht nur „lachende Gesichter“ auf der Weltpremiere.

Unser persönlicher Favorit auf der Liste. Patton Oswalt ist ein harter Star Wars-Nerd und reflektierter Fan. Sein Urteil: Abrams hat´s geschafft.

Und kurz darauf noch ein Tweet von Oswalt, der hoch interessant ist. Demnach hat Star Wars 7 den besten, finalen Shot aller Filme. Das ist mal ne Ansage.

Pixar-Autor Andrew Stanton sagt nur „Großartig“. Mehr hat er nicht zu sagen.

Videogame-Autorin Amy Henning attestiert Star Wars 7 ein kleines, feines „Wundervoll“. Auch sie sagt, J.J. hat den Nagel auf den Kopf getroffen.

Adam Vary sagt, Das Erwachen der Macht ist 100% Star Wars.

LA Times Journalistin Rebecca Keegan sagt Story, Charaktere, Design, Humor - alles so wie es die Fans erwarten.

Und Germain Lussier von SlashFilm ist von der Emotionalität des Streifens angetan.

Deadpool-Autor und kontroverser Mitbegründer von Image Comics Rob Liefeld hat den Film „geliebt“ und sich über die großen Gefühle und das Spektakel gefreut. 

Bilderstrecke starten
33 Bilder
Ein Muss für Fans: Die 32 besten Star-Wars-Merchandise-Artikel.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung