Machen wir´s kurz. „Star Wars 7“ hatte Premiere in Los Angeles und wie üblich trudeln die ersten (Spoiler-freien)Reaktionen via Twitter ein. Die sprechen eine ziemlich deutliche Sprache. Wir haben die wichtigsten Twitter-Reaktionen für euch zusammengetragen.  

 

Schauspieler, Autor und Produzent Rainn Wilson ist offenkundig sehr angetan. Vor allem von der Leistung der Schauspieler.

Auch TV-Produzent Matthew Belloni sieht nur „lachende Gesichter“ auf der Weltpremiere.

Unser persönlicher Favorit auf der Liste. Patton Oswalt ist ein harter Star Wars-Nerd und reflektierter Fan. Sein Urteil: Abrams hat´s geschafft.

Und kurz darauf noch ein Tweet von Oswalt, der hoch interessant ist. Demnach hat Star Wars 7 den besten, finalen Shot aller Filme. Das ist mal ne Ansage.

Pixar-Autor Andrew Stanton sagt nur „Großartig“. Mehr hat er nicht zu sagen.

Videogame-Autorin Amy Henning attestiert Star Wars 7 ein kleines, feines „Wundervoll“. Auch sie sagt, J.J. hat den Nagel auf den Kopf getroffen.

Adam Vary sagt, Das Erwachen der Macht ist 100% Star Wars.

LA Times Journalistin Rebecca Keegan sagt Story, Charaktere, Design, Humor - alles so wie es die Fans erwarten.

Und Germain Lussier von SlashFilm ist von der Emotionalität des Streifens angetan.

Deadpool-Autor und kontroverser Mitbegründer von Image Comics Rob Liefeld hat den Film „geliebt“ und sich über die großen Gefühle und das Spektakel gefreut. 

Bilderstrecke starten(33 Bilder)
Ein Muss für Fans: Die 32 besten Star-Wars-Merchandise-Artikel

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.