Es ist noch gar nicht so lange her, da eroberte Regisseur J.J. Abrams mit  „Star Wars 7“  unsere Herzen im Kino und verzauberte uns mit einer gelungenen Wiederbelebung des ikonischen Sternenkrieger-Franchise. Doch Hollywood schläft nicht und so sind mittlerweile die Dreharbeiten zu „Star Wars 8“ in vollem Gange. Jetzt wurde bekannt, dass sich ein britischer Superstar für einen kurzen Auftritt zu Mark Hamill, Daisy Ridley und Co gesellt. Wir verraten euch, um wen es geht! 

 

Star Wars: Episode 8 – Die letzten Jedi

Facts 

Hand auf's Herz: Wer hat James Bond-Darsteller Daniel Craig in „Star Wars 7“ als Sturmtruppler erkannt? Wahrscheinlich niemand, war ja auch nur ein kurzer Spaß-Auftritt des britischen Schauspielers. Jetzt macht es ihm ein Landsmann gleich und wird ebenfalls eine kleine Gastrolle übernehmen. Wir können nur hoffen, dass der gute Mann etwas mehr Screentime bekommt als der Agent im Auftrag seiner Majestät.

Star Wars-Filme bei Maxdome online abrufen

Star Wars 8: Mad Max Tom Hardy wandelt auf Daniel Craigs Spuren

„Mad Max: Fury Road“-Star Tom Hardy spielt in „Star Wars 8“ ebenfalls wie Daniel Craig einen Sturmtruppler. Laut makingstarwars.net wird Tom Hardy in seinem „Star Wars“-Auftritt auf Finn treffen und sich mit diesem sogar ein kleines Scharmützel liefern. Wir sind also guter Dinge, dass der gute Mann etwas mehr zu tun bekommt als noch Daniel Craig in „Star Wars 7“!

Solltet ihr Tom Hardy noch nicht kennen, könnt ihr euch im Trailer zu „Mad Max: Fury Road“ einen Eindruck von dessen Können verschaffen:

Mad Max Fury Road - Finaler Trailer englisch
Star Wars Episode 8: Production Announcement

Weitere Artikel zum Thema Star Wars: