Star Wars 8: Mit dieser Besonderheit beginnt der nächste Star Wars-Film!

Marek Bang

Regisseur J.J. Abrams eroberte mit  „Star Wars 7“ die Herzen alter und neuer Fans und sorgte für eine gelungene Wiederbelebung des ikonischen Sternenkrieger-Franchise. Doch Hollywood schläft bekanntlich nicht und so sind die Dreharbeiten zu „Star Wars 8“ mittlerweile beendet. Jetzt wurde bekannt, wie der Film genau beginnen wird. Wir verraten euch, worauf ihr euch in „Star Wars 8“ freuen dürft. 

Auch wenn Regisseur J.J. Abrams nicht mehr an Bord ist, so war sein Beitrag zum Franchise von Anfang an als Auftakt zu einer Trilogie geplant. Natürlich ist „Das Erwachen der Macht“ ein eigenständiger Film, dennoch bildet er vor allem den Startschuss für all das, was in den nächsten Jahren kommen wird. Entsprechend konsequent mutet die Beschreibung der ersten Szene an, die wir 2018 im Kino zu sehen bekommen.

Star Wars-Filme bei Maxdome online abrufen*

Star Wars 8 wird direkt an Star Wars 7 anschließen

Auf der diesjährigen Star Wars Celebration wurde bestätigt, dass die Eröffnungssequenz aus „Star Wars 8“ nahtlos an die Schluss-Aufnahme seines Vorgängers anknüpfen wird. Wir werden also unmittelbar zu Beginn des Films Zeugen, wie die Begegnung zwischen Rey und Luke Skywalker ihren weiteren Lauf nimmt.

Damit wird „Star Wars 8“ der erste Film der gesamten Reihe, der nahtlos an die Ereignisse seines Vorgängers anknüpft. Zuvor ist zwischen jedem einzelnen Vertreter des Franchise immer eine gewisse Zeitspanne vergangen, diesmal wird auf dieses Stilmittel verzichtet.

Star Wars Episode 8: Production Announcement.

Weitere Artikel zum Thema Star Wars:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung