Simon Pegg, du coole, coole Sau! Entschuldigung, aber das musste halt mal gesagt werden. Dass der ursprünglich unter dem etwas ungünstigen Namen Simon John Beckingham geborene Brite zu den derzeit wohl sympathischten Hollywood-Schauspielern gehört, dürfte Konsens sein. Mit einem Interview, welches Pegg im Rahmen seiner aktuellen Promotiontour zu „Mission Impossible: Rogue Nation“ dem Sender MTV gab, hat sich der charmante Engländer nun jedoch noch ein bisschen tiefer in unser Filmherz gebuddelt. Als sein Interviewpartner ihn spontan auffordert, alle „Star Wars“-Filme nach ihrer Qualität zu sortieren, liefert Pegg umgehend und erstaunlich ehrlich ab. Wir stimmen zu! Und zwar entschieden.  

 

Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht

Facts 

 

Wie gut kennst du Lucifer (Staffel 1&2)?