Star-Wars-Kuchen backen: Die besten Rezepte (mit Fotos)

Selim Baykara 1

Ihr seid ein echter Star-Wars-Fan und wollt euch jetzt euren eigenen Star-Wars-Kuchen backen? Kein Problem: Wir haben uns für euch im Internet umgeschaut und zeigen euch in diesem Artikel einige fantasievolle Fan-Kreationen – die Rezepte gibt’s gleich mit dazu, falls ihr selbst Hand anlegen wollt. In diesem Sinne: Möge der Kuchen mit euch sein!

Star-Wars-Kuchen backen: Die besten Rezepte (mit Fotos)

Star Wars: The Complete Saga auf Blu-ray *

Star-Wars-Kuchen backen – Todestern, Darth Vader und Co. als Kuchendeko

Echte Star-Wars-Fans schauen sich nicht einfach zum dutzendsten Mal die Filme an (das natürlich auch), sondern gehen noch einen Schritt weiter: Beliebt ist z.B. der Bau eines eigenen Lichtschwerts oder das Verkleiden mit passenden Star-Wars-Kostümen. Feinschmecker unter den Star-Wars-Fans versuchen darüber hinaus die eigenen Koch-und Backkünste mir ihrer Begeisterung für die Science-Fiction-Saga zu verbinden. Ganz oben rangieren hier Star-Wars-Kuchen in den verschiedensten Formen und Farben.

Star Wars Logo

Die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen: Egal ob es sich um eine Torte in Todestern-Form handelt, Star-Wars Kuchen mit dem bekannten Schriftzug oder R2D2 in Kuchenform: Der Fantasie sind beim Thema Star Wars-Kuchen anscheinend keine Grenzen gesetzt. Im Folgenden zeigen wir euch einige Fan-Kreationen, die uns am besten gefallen haben. Lest auch, wo ihr Tickets für Star Wars 7 vorbestellen könnt, damit ihr den neuesten Teil der Saga nicht verpasst.

Bilderstrecke starten
33 Bilder
Ein Muss für Fans: Die 32 besten Star-Wars-Merchandise-Artikel.

Star-Wars-Kuchen: Die R2D2-Torte

Der schrullige Roboter R2D2 ist sicherlich eine der beliebtesten Figuren aus den Star-Wars-Filme – ein Star-Wars-Kuchen in Droiden-Form war da wohl nur eine Frage der Zeit. In dem folgenden YouTube Video seht ihr, wie ihr diese ganz besondere Torte selber backt.

Der ganze Vorgang ist etwas komplizierter, da ihr zuerst die Torte backen müsst und dann die Verzierung einzeln anbringen – quasi Modellbau in Kuchenform. Das Ergebnis ist allerdings ein Star-Wars-Kuchen, der sich sehen lassen kann und nicht nur Fans der Filme ein Schmunzeln ins Gesicht zaubert.

Die dunkle Seite des Kuchens: Darth-Vader-Torte

Ebenfalls sehr schön ist diese Torte mit Darth-Vader-Motiv.

Laut Aussage der Köchin handelt es sich hierbei, um eine einfache Regenbogentorte mit einer Pfirsich-Jogurt-Schokolade Füllung. Mehr Informationen zu diesem Star-Wars-Kuchen findet ihr auf folgendem Blog-Posting. Wenn ihr es etwas einfacher haben wollt, könnt ihr auch einfach zu einer vorgefertigten Darth-Vader-Backform greifen, die ihr dann nur noch mit einem Kuchenteig eurer Wahl zu füllen braucht.

Todesstern als Star-Wars-Kuchen

Aufgrund seiner kreisrunden Form eignet sich auch der Todestern hervorragend als Star-Wars-Kuchen: Ganz so einfach ist das Nachbacken aber nicht, da man zuerst mehrere Tortenformen zusammensetzen und anschließend noch die Superlaser-Mulde und die Geschütz-Gräben herausmodellieren muss.

Das Ergebnis kann sich aber in jedem Fall sehen lassen und lohnt den Aufwand. Die komplette Anleitung mit Rezept findet ihr auf der folgenden Seite. Ein alternatives Rezept für die Todestern-Torte gibt es bei Miss Blueberrymuffins Kitchen.

Für Hardcore-Backfans:

Sternenzerstörer-Kuchen
Bildquelle: Flickr.

Nicht vorenthalten wollen wir euch diesen extrem aufwendigen

Sternenzerstörer-Kuchen
Bildquelle: Flickr.

, den der Star-Wars-Fan Lorenzo Wood seinem Sohn zum Geburtstag präsentierte – dieser Kuchen verfügt sogar über eine eingebaute Beleuchtung.

Für den Ottonormal-Verbraucher ist dieser Kucken natürlich viel zu kompliziert nachzubacken. Falls ihr trotzdem mal nachschauen wollt, wie das Ganze vor sich ging: Einen Überblick über die einzelnen Schritte mit Konstruktionsplänen (sic!) findet ihr in dem folgenden detaillierten Post auf auf flickr.

Darth-Vader-Kerze

Keine Lust zum selberbacken? Star-Wars-Kuchen im Internet ordern

Wenn euch die obigen Beispiele zu aufwändig sind, könnt ihr das passende Equipment für Star-Wars-Kuchen auch einfach im Internet bestellen. Dabei habt ihr die Wahl zwischen:

Zugegeben: Das ist nicht ganz so kreativ wie der selbstgebackene Star-Wars-Kuchen – gerade die Star-Wars-Dekofiguren sehen aber extrem schick aus und machen aus jedem x-beliebigen Kuchen im Handumdrehen einen waschechten Star-Wars-Kuchen. Wir zeigen euch außerdem auch, wie ihr euch einen passenden Star-Wars-Namen erstellen könnt.

Bildquellen soweit nicht anders angegeben: Amazon

Welcher Star Wars-Charakter bist du? (Quiz)

Der siebte Teil der Saga kommt nun in die Kinos und ihr wisst noch nicht, welcher Charakter euer Liebling ist im Star Wars-Universum? In diesem Quiz habt ihr die Chance herauszufinden, welcher Charakter euer Seelenverwandter ist!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* gesponsorter Link